Karneval ohne Kostüm?

4 Antworten

Die Läden sind gerade voll von Faschingskostümen. Irgendwas, das dir gefällt und zu den Temperaturen passt, wirst du da schon finden. Gehe doch einfach mal ein bisschen stöbern.

Ganz ohne würde ich nicht gehen, das kommt komisch. Aber du könntest dich lustig schminken, einen Hut aufsetzen und dir einen lustigen Rock kaufen, den du über die Hose ziehen kannst. Muss ja nichts bestimmtes darstellen, einfach ein bisschen bunt und schon passt das.

Es ist zwar bei den meisten Veranstaltungen auch problemlos möglich ohne Kostüm mit zu feiern, aber stell dir mal vor, das würden alle machen. Dann wärs einfach nur noch eine x-beliebige Party.

Kram doch mal in deinem Kleiderschrank. Vielleicht findet sich dort ja irgendeine spontan gekaufte Modesünde die sich als Basis für ein Kostüm eignen würde. Oder eben einfach etwas kaufen. Online wie offline findet man ja im Moment so ziemlich überall was.

Ganz ehrlich, mal davon abgesehen das ich ein Junge bin... Ich habe ein Shirt mit der Aufschrift: "Fasching? Ich bin zum Saufen hier!" an. Verkleiden ist zwar nice, aber nicht jedem seins. Mach wie du denkst ist schließlich deine Sache und nicht die deiner Freunde. Ich denke mal es wird nicht einmal wirklich auffallen. Ich hab die Erfahrung gemacht das nur die mit den ausgefallenen Kostümen auffallen. Also schieb keinen Stress oder irgendwas und geh einfach so hin wie du willst! :) Andernfalls hast du bestimmt wie @Blindi56 schon geschrieben hat noch bestimmt einen Hut oder so daheim. :D

Was möchtest Du wissen?