Karneval 2016 in Köln gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da dass hier kein Hellseherforum ist, bleibt alles Spekulation, was die Gefahr an Karneval betrifft; natürlich ist die schon deshalb grundsätzlich gegeben, weil da eben jeder verkleidet rumläuft - was will die Polizei im Zweifelsfall denn machen, Mickeymouse hinterherlaufen oder die Stadt absperren?

Welche Vorsichtsmaßnahmen willst Du denn treffen? Sollte man innerhalb von großen Menschenansammlungen plötzlich von großen Gruppen angegriffen werden, kannst Du absolut nichts tun. Und dass Du es nicht einsiehst, Dir Karneval verderben zu lassen, wird Dir im Falle einens Falles nichts nützen.

Sicher wird die Polizeipräsenz verstärkt in diesen Tagen sein, die Frage ist nur, ob man überhaupt das Risiko eingehen will, auch nur ansatzweise in eine Situation zu kommen, wie die Frauen in Köln.

Mit Deinen gerade mal 17 Jahren würde darauf verzichten, denn da kann man einfach noch die Souveränität haben mit sowas umzugehen, wenn es wirklich zu Übergriffen kommen sollte; ich würde an Deiner Stelle lieber nur an geschlossenen Veranstaltungenteilnehmen - Vorsicht ist nun mal die Mutter der Porzellankiste und die ganze Zeit mit Angst im Nacken durch die Strassen zu bewegen, ist sowieso kein Vergnügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, am besten meiden! Ansonsten; bewaffnet euch mit Sprühlack (gibt auch kleine Dosen) am besten phosphorylierende Farbe! Falls was passiert, wird der/die Täter schneller gefunden! LG; Feddisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst davon ausgehen, daß beim diesjährigen Kölner Karneval mehr Polizeibeamte im Einsatz sein werden als je zuvor, und daß Zusammenrottungen von orientalisch aussehenden jungen Männern ganz schnell wieder aufgelöst werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dandy100 09.01.2016, 18:59

die kann man im Karneval ja auch so wunderbar erkennen....

0

Wer glaubt, dass sowas nur in Köln passieren kann ist etwas naiv.

Das kann dir jederzeit und überall passieren. Sei nicht allein unterwegs. Hab ein Tier-Abwehr-Spray dabei und mach einen großen Bogen um Grüppchen die dir komisch vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
brokoli98 09.01.2016, 14:30

ich glaub auch nicht das sowas nur in köln passieren kann aber köln ist an Karneval sag ich mal ein gutes ziel :/

0
NomiiAnn 09.01.2016, 14:32

An Karneval gibt es jedes Jahr unglaublich für Übergriffe auf Frauen. Das war auch die letzte Jahre schon so. Das wird in den Medien nur nicht so zerpflückt.

0
dandy100 09.01.2016, 14:44
@NomiiAnn

also Gruppen von insgesamt mehreren hundert Menschen, die sich ganz sicher nicht zufällig getroffen haben sondern in einer konzertierten Aktion vorgegangen sind, gab es bis jetzt hier jedenfalls noch nie, weder an Silvester noch sonst irgendwann.

0
dandy100 09.01.2016, 14:41

an Weiberfastnacht in Köln einen Bogen machen um Leute, die einem komisch vorkommen? Hast Du schon mal gesehen, was in Köln an diesem Tag auf den Straßen los? Da kann man keinen Bogen um irgendjemand machen, und komisch vorkommen werden einem da eine Menge Leute, es ist ja immerhin Karneval und da laufen haufenweise schräge Gestalten rum.

0
NomiiAnn 09.01.2016, 14:43

Ich komme ursprünglich aus Köln. Und natürlich kann man einen Bogen um komische Leute machen.

0

Was möchtest Du wissen?