Karla og Jonas ein dänischer Film aus dem Jahr 2010

Karla og Jonas  - (Film, Dänemark)

2 Antworten

hallo, da die Frage schon älter ist weiß ich nicht ob sie das noch lesen, aber Film kommt am nächsten Freitag also am 23.08.2013 um 19:30 im KIKA habe heute den ersten teil mit meiner Tochter gesehen und sie war begeistert

Es sieht nicht so aus, als dass es den schon auf Deutsch gibt:

http://www.imdb.de/title/tt1430094/ (hier ist nur der dänische Titel gelistet)

Und bei der DVD auf Amazon stehen ja in der Beschreibung die Sprachen dabei - Deutsch ist nicht dabei.

0

achso schade, dann wart ich einfach noch ein bisschen, irgendwann kommt der bestimmt auf deutsch :)

aber vielen vielen dank :D

0

Kennt ihr diesen Fillm? Belohnung gibt es auch

Heey Liebe Community,

Ich suche ein Film, der war mal auf sat1 oder auf RTL, ich weiss es nicht mehr genau, auf jeden fall war es nicht im diesem Jahr und ich glaube 2010 das Jahr haben sie es auch nihct gedreht. Handlung: Ein dänischer prinz verliebt sich in ein normales mädchen und dann lädt der Prinz das madchen zur essen mit seiner Familie ein. Sie sagt dann am tisch: Ich kann danisch sprechen und sagt ein satz: Du stinker som lort oder so (du stinkst nach kake oder so, heisst es übersetzt). Eine szene kann ich mich noch genau erinnern: das mädchen und der prinz sie sind in einem leeren zimmer und irgendetwas fällt dann auf ihnen herunter ich glaube feder oder s. Bitte, bitte hil mir. Der jenige wird auch saftig belohnt... :)

Liebe Grüsse^^

...zur Frage

Dänischer Kautabak: Warum "Skraa" und warum "tredelt"?

Dänischer Kautabak wird als "Skraa" bezeichnet, und auf den Packungen steht immer "tredelt". Ich habe mal nachgeschaut, was die Begriffe bedeuten. "Skraa" heißt "schräg" und "tredelt" bedeutet "dreigeteilt" (tre-delt, drei-geteilt). Für das Wort "schräg" in diesem Zusammenhang habe ich überhaupt keine Erklärung. "Dreigeteilt" könnte vielleicht folgendes bedeuten: Dänischer Kautabak wird heute in kleinen, mundgerechten Stücken geliefert. Früher wurde Kautabak u.a. in Stangen geliefert, von denen man selbst jeweils ein Stück zum Kauen abschneiden mußte. "Dreigeteilt" könnte also bedeuten, daß eine ganze Stange in drei Stücke unterteilt wurde. Das komische ist nur: wenn drei dieser kleinen Stückchen eine ganze Stange ergeben, dann wäre eine dänische Kautabakstange ungewöhnlich kurz gewesen. Vielleicht ist hier ja ein Däne unterwegs, der mir das erklären kann.

...zur Frage

Gute Verfilmungen der Bücher von H.P. Lovecraft?

Da ich von meinem Lieblingsautor H.P.Lovecraft alle Geschichten zu kennen scheine, interessiert es mich ob es gute Verfilmungen gibt und ob mir jemand sagen könnte wie ich an diese kommen könnte. Bisher wurde mir immer wieder der deutsche Film "Die Farbe" von 2010 ans Herz gelegt aber auf allen Seiten von Maxdome über Kinox bis hin zu Amazon und ITunes scheint dieser Film unbekannt zu sein es kommen nur Vorschläge wie "die Farbe Lila" "die Farbe des Geldes" oder "die Farben der Liebe"...

Auch habe ich gehört dass Guillermo del Toro plant "Berge des Wahnsinns" zu verfilmen jedoch geistert dieses Gerücht seit Jahren durch die Filmwelt...

...zur Frage

Türkisch für Anfänger mit deutschem Untertitel

Ich bin in Dänemark und mein Lehrer möchte gerne, dass wir im Deutschunterricht Türkisch für Anfänger sehen, den Film. Aber da der Film nicht in dem leichtesten Deutsch ist, ist es schwer für meine Mitschüler zu verstehen, worum es geht. Deshalb suche ich jetzt im Internet nach dem Film mit deutschem Untertitel. Ich hab ihn auf YouTube nur mit englischem Untertitel gefunden oder ohne. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo ich den Film mit deutschem Untertitel finden kann, oder wenn er auf YouTube ist, was die genaue Internetadresse ist.

Danke schonmal :)

...zur Frage

Stimmt es, dass der Name "Beowulf" von Bienenwolf abstammt?

...zur Frage

Kennt einer den Zeichentrick Filmtitel gehenden Tieren/vermutl Katzen?

Hallo - ich suche einen Film den ich als Kind gesehen habe - damals noch auf Videokassette. (Film also aufjedenfall älter als 20 Jahre)

Es ist ein Zeichentrickfilm (bin mir nicht sicher, ob es sich nicht sogar um einen alten Anime handelt). Meine Erinnerung ist auch leider sehr verschwommen.

Die Hauptcharaktere waren Tiere, die wie Menschen leben und zur Arbeit gehen, und auch Gewand tragen. Ich glaube die Hauptcharaktere waren Katzen (vielleicht waren in dem Film auch ausschließlich Katzen) das weiß ich nicht mehr.

Leider weiß ich auch nicht viel mehr darüber - ich glaube es ging darum, dass ein männlicher Kater eine Arbeit sucht und sich verliebt. Aber da bin ich mir allerdings nicht sicher!

MERKE: es ist NICHT der Film Aristocats und auch NICHT Das Königreich der Katzen

Ich weiß das sind nicht sehr viele Hinweise. Ich glaube die weibliche Katze in die er sich verliebt hatte rötlich/beiges und weißes Fell, also eher hell. Und er war glaub ich eher dunkel braun... vielleicht trug er auch einen Hut und Regenschirm. (auch nicht 100%ig sicher)

Vielen Dank schon-einmal für Eure Hilfe! Liebe Grüße!

Update der Frage:

Zusatzinfos:
- es ist ein Zeichentrickfilm (kein Animationsfilm), den ich als Kind gesehen habe in den 90er Jahren oder also zwischen 1993 und 2010 auf Videokassette
- es spielt in einer altertümlichen Umgebung (vielleicht Mittelalter?) in einer Art kleinen Stadt oder einem Dorf (ich glaube es gab keine Autos, bin mir da nicht sicher)
- Alle Charaktere im Film sind Tiere - ich glaube es handelt sich um Katzen (da ich aber nix darunter finde, sind es vielleicht auch andere Tiere)
- Die Charaktere benehmen sich aber wie Menschen, gehen auf 2 Beinen und gehen zur Arbeit - ich glaube Menschen existieren gar nicht.
- es kommt Möglicherweise eine Firma vor (vll etwas mit Kohle) .. in meiner Erinnerung war die Stadt auch meist recht dunkel und verregnet.
- an die Handlung erinnere ich mich leider gar nicht - eventuell um Geld oder Schulden - und am ende kommt der Hauptchara mit seiner Liebsten zusammen
- an die Endszene kann ich mich gut erinnern: Die 2 verlassen diese Stadt und ziehen abseits in ein Haus ans Land

Merke: die Tiere (Katzen?) in meiner Erinnerung liefen auf 2 Beinen und ich glaube NIE auf allen 4ren. Ihre Proportionen waren 'normal' und ich fand sie sehr hübsch. 

Filme, die ich bereits ausgeschlossen habe:
- Felidae
- Aristocats
- Garfield
- Danny der Kater
- Der gestiefelte Kater verschiedenste Versionen
- Tom Sawyer
- Fritz der Kater
- Das Königkreich der Katzen
- Pom Poko
- Billy the cat
Um die Welt mit Willy Fog
- Die furchtlosen 4

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?