Karl Ess und seine Projekte Betrug?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich rate Dir auch zu Freeletics aber Betrug ist auch ein juristischer Begriff.  Und viele lassen sich offenbar gerne betrügen weil sie nur auf die Werbeseiten hören. Ess hat gute Elemente wird aber in Summe von Leistungssportlern wie mir auch kritisch gesehen. Am schlimmsten ist es aber bei den Supps - ein Milliardengeschäft. Und sicherlich ist 97 % von dem was da gekauft wird unnötig. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ok ich denke auch das ich mit Freeletics besser dran bin. Danke für die Antwort :-)

1

Hey RolexSub, also Betrug ist ein starkes Wort. Das Rad neu zu Erfinden wird ja auch immer schwieriger. Im Grunde genommen musst Du herausfinden, was gut bei Dir funktioniert und aus all den "Programmen" Dir Dein eigenes Programm zusammenstellen. Um dem Körper immer wieder neue Impulse zu geben, solltest Du sowieso alle 12 Wochen Dein Programm umstellen. Es gibt so viele frei zugängliche Informationen und Videomaterial, dass man kein Programm kaufen muss, um Erfolg zu haben. Es ist in erster Linie Kopfsache. Wie sehr willst Du etwas? Wie intensiv beschäftigst Du Dich damit? Was muss DU für DICH selbst für Rahmenbedingungen schaffen, um stärker, definierter, was auch immer zu werden? Jeder hat andere Voraussetzungen, jeder hat eine andere Vorstellung von Zielen. Deshalb kann ein Programm für alle nicht das Richtige sein. Wünsche Dir viel Erfolg und ein erholsames Wochenende. LG

Es handelt sich eher um Irreführung, Betrug hört sich ja schon wild an. Man könnte vielleicht sagen, die Gutgläubigen werden etwas beschissen. Wenn man sich die Geschäfts!-Seite ansieht, wird lauthals mit Rückgaberecht gelockt. Das aber ist unmöglich bei so einem Online-Geschäft (Bezahlung bei Login und Download mit Verzicht auf Widerrufsrecht!). Heißt also, wer vorne glaubt, was hinten ausgeschlossen wird, betrügt sich selbst. Auch wenn die Partner viel gute Werbung machen: man sollte sein Gehirn einschalten. Alle guten Tipps gibt es auch so zu haben. Es gibt schließlich eine natural-bodybuilding.de - Szene, an die man sich wenden kann.

Was möchtest Du wissen?