Karikatur von 1848 interpretieren

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein Wortspiel. Die Pickelhaube war die Kopfbedeckung der preussischen Soldaten und ist untrennbar mit Preussen/Deutschland verbunden. Englische Zeitungen bilden sie heute noch gerne ab, wenn sie mal wieder ein bißchen auf Deutschland schimpfen.

die karikatur und der text sollen sagen, dass deutschlands einigung bevorsteht, also wird alles unter einen hut getan. da aber Preußen damals die führende macht in deutschland war kommt es nicht alles unter einen hut sondern unter einen Pickelhaube, was damals das Kennzeichen preussischer soldaten war und nach der deutschen einigung bis in den ersten Weltkrieg auch blieb.dann wurde die Pickelhaube durch den Stahlhelm ersetzt.

danke jetzt haabe ich es auch verstanden ;)

0

Hey, das hatte ich letzens^^ Also, kurz zusammengefasst: Die deutschen werden alle unter Preußens Macht(Pickelhaube) gedrängt(Menschen darunter). Preußen will die komplette Macht und lässt Deutschland keine Freiheit(zu viele Menschen unter Haube, eng gedrängt). Ich glaube das war das so ungefähr :)

danke für deine hilfe !:)

0

Kann jemand die Karikatur"Deutschland zur See" interpretieren?

Wäre mega nett von euch Danke schonmal

...zur Frage

Wie kann ich diese Karikatur interpretieren?

Hey:) Ich hab ein Problem und zwar: Für die Schule soll ich eine Karikatur interpretieren,jedoch versteh ich die nicht ganz .Die Hauptaussage ist mit klar nd auch was mit ''Big brother'' und Guantanamo gemeint ist,jedoch versteh ich nicht ganz was der Karikaturist mit Geronimo sagen will.Geronimo ist doch längst tot und hat doch nichts mit Obama zu tun oder? Wäre total nett wenn ihr mir helfen könntet :)

...zur Frage

Karikatur 1848

Hallo, ich muss für die schule eine karikatur beschreibn es wäre nett wenn mir jem . etwas helfen könnte :)

Ich hab kein Bild gefunden aber der titel lautet : " Die große Seeschlange , wie sie vielen Im Jahre 1848 erschienen ist "

Wäre nett wenn mir jem helfen kann Danke :)

...zur Frage

Karikatur zur Rentenversicherung

Hallo, ich setze mich gerade mit folgender Karikatur auseinander: http://87.106.4.207/service/cartoon/03_w_35.html Die Karikatur ist natürlich auf den Generationenvertrag / Rentenversicherung... bezogen doch ich weiß nicht wie ich die Quelle interpretieren soll? Warum sagt der Junge "du versäufst wieder meine Ausbildung", obwohl der alte Herr doch bereits seinen Beitrag als Arbeiter bezahlt hat? Und "Vertrödelst du wieder meine Rente" finde ich auch seltsam, denn der Opa bekommt doch seine Rente von der aktuellen arbeitenden Generation?

Wäre nett wenn mir einer auf die Sprünge helfen könnte.

LG

...zur Frage

Karikatur (Geschichte) interpretieren?

Könnt ihr die folgende Karikatur bitte interpretieren? Handelt sich um das Jahr 1988/89

...zur Frage

Texterklärung zur Karikatur "Begrüßung der Rekruten" (Simplicissimus)

Hallo, es gibt eine Karikatur aus der politisch-satirischen Zeitschrift "Simplicissimus" von Olaf Gulbransson aus dem Jahr 1910, in der zu sehen ist, wie ein Mann in Uniform, mit Stock und Pickelhaube an Reihen von Herren in Anzügen und Gepäck in den Händen vorbeigeht. Die Unterschrift lautet: Begrüßung der Rekruten...und dann müsst ihr bedenken, als Zivilisten seid ihr hergekommen, und als Menschen geht hier fort. Das Bild an sich bereitet mir keine Verständnisschwierigkeiten, allerdings hake ich irgendwie beim zugehörigen Text. Was genau ist die Aussage (vor allem auch im Bezug zur damaligen Zeit)?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten, goofysfrau

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?