Karies zwischen Schneidezahn und Frontzahn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du Karies hast, dann gehe zum Zahnarzt und lasse das behandeln, sonst bekommst du noch mehr Probleme.

Der Zahnarzt wird dir dann erklären was er genau macht.

Es gibt viele Menschen die Angst vorm Zahnarzt haben, aber du kommst nicht darum herum, es geht um deine Zähne und die sollten schon gesund sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchneiderFrank
12.09.2016, 11:13

Richtig, es wird dir Niemand sagen können was der ZA machen wird, das kann dir nur der Arzt selber sagen können

0

Der wird die kariösen Stellen wegschleifen und sie dann mit einer Kunststoffüllung wieder auffüllen und verschließen.

Wenn er das gut macht, sieht man danach nichts mehr.

Lässt du das aber nicht machen und die Karies breitet sich immer weiter aus, dann sind die Zähne irgendwann nicht mehr zu retten und müssen gezogen werden. Das sieht man dann natürlich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,erstens ist der Begriff Schneidezähne und Frontansicht ein und das selbe!!!!Aber um einen Besuch bei deinem Doc.wirst du nicht herum kommen denn nur er kann dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise wird der Zahnarzt versuchen, zu reparieren.

Geh lieber gleich, bevor die Zähne dermaßen zerstört sind, dass man sie ziehen muss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er wird den karies entfernen !!!  was soll er sonst machen... aber entfernen ist eigendlich nicht schmerzhaft und wenn man es schon sieht ist es ratsam den karies entfernen zu lassen , bevor er die zähne zerstört


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandahar
12.09.2016, 11:08

Edit

0

Bei Karies zieht man keinen Zahn. Außer du wartest so lange das es sich ausbreitet. Geh hin. Ist für deine Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?