Karfreitag, ist fast vorbei, was habt Ihr gemacht?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 51 Abstimmungen

Einfach den freien Tag genossen 35%
Ausschlafen 17%
Mit der Familie was unternommen 13%
Meinen Hobby nachgekommen 9%
Oster vorbereitungen 9%
War in der Kirche 7%
Fisch gegessen 5%

34 Antworten

Meinen Hobby nachgekommen

Wobei da auch die Familie dabei war: Wir waren in Sachen Eishockey unterwegs. Spiel meiner Tochter (7:4 gewonnen) und Turnier meines Sohnes (1. Platz bei 10 Mannschaften). So hat sich der Tag auf jeden Fall rentiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich nach der Karfreitags-Liturgie uns Internet-Cafe gesetzt und habe meine Mailbox abgearbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Einfach den freien Tag genossen

ich hab ausgeschlafen (inwieweit es mit kindern halt möglich ist) und war dann mit den kids im hallenbad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ausschlafen

ein paar Arbeiten am PC erledigt, gelesen, mich bei GF über die teilweise so dämlichen Fragen amüsiert, gegessen, in der Bude ein wenig Klar Schiff gemacht.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ausschlafen

Nach der Nachtschicht ausgeschlafen,nach dem Auffahrunfall gestern,das Auto in die Werkstatt gebracht und den Leihwagen geholt.Und nun warten auf die letzte Nachtschicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vollimleben
21.03.2008, 19:58

So wie sich das anhört,hast du glück gehabt danke an deinen Schutzengel und Frohe Ostern1

0
Ausschlafen

danach mit meiner Freundin eine Stunde lang dem Wetter getrotzt und unsere (fast) tägliche Runde durch den Wald gelaufen , ansonsten nur gefaulenzt...,allerdings muß ich morgen wieder zur Arbeit....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mit der Familie was unternommen

Ich habe mal wieder meine gute alte SNES Konsole angeschlossen und den ganzen Tag gespielt . Hat richtig Spass gemacht . Im Gegensatz dazu hat der Tag echt blöd angefangen : Es gab keine Tageszeitung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieSchlafmuetze
22.03.2008, 00:16

Hast du keine online-Tageszeitung

0
War in der Kirche

Karfreitag und Ostern gehören zusammen. Die Mitfeier des Triduum sacrum gehört zu meinem Leben. Ansonsten habe ich den freien Tag genossen, u. a. auch hier bei "Gute Frage" ein paar Antworten gegeben. Dass ich Fisch gegessen habe, erwähnte ich bereits. Auf das Ausschlafen habe ich mich ebenfalls gefreut und es genossen. Ich wünsche Allen frohe Feiertage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Meinen Hobby nachgekommen

Die eine Stunde ohne Regen habe ich für den Garten genutzt, viel geschnackt mit meinem Mann, mir für alles viel Zeit gelassen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Einfach den freien Tag genossen

naja hatte eigentlich keinen freien tag ich musste arbeiten -.- allerdings habe ich den rest des tages einfach genossen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Einfach den freien Tag genossen

Lecker gegessen und die letzte anhängende Erkältung mal richtig auskuriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Meinen Hobby nachgekommen

und neben meinen hobbys hab ich noch den speicher aufgeräumt und entrümpelt und ein lecker abendessen gekocht für die familisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Oster vorbereitungen

Erst habe ich ausgeschlafen, ausgiebig gefrühstückt, dann habe ich mich an den Hausputz geschmissen, das Essen für morgen vorbereitet, den Braten für Sonntag eingelegt, zwischendurch auf GF Fragen beantwortet, Mails beantwortet, telefoniert mit Hinz und Kunz. Jetzt ist Feierabend, die Gäste können kommen, ich freue mich, allerdingss freue ich mich auch, wenn sie wieder weg sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Meinen Hobby nachgekommen

Ich hatte Rufbereitschaft und genügend damit zu tun :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieSchlafmuetze
22.03.2008, 00:19

Hoffentlich hat keiner gerufen

0
Ausschlafen

und dann auf GV Fragen beantwortet und gleich werde ich noch meine Wohnung aufräumen. So gegen 22h kommt dann meine Mann von seiner Arbeit nach Hause...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Einfach den freien Tag genossen

fühlte mich eh ein bischen krank, haben mit meinem Sohn Ostereier bemalt (er hatte nach dem 3. Ei schon keine Lust mehr, so mußte ich die restlichen 7 Eier färben), Ostereier auf Papier getuscht, habe nebenbei ein bischen geputzt :-( und gekocht. Habe viele Fragen bei GF beantwortet , habe mir ein Bad gegönnt, ja und nun ist der Tag fast um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieSchlafmuetze
21.03.2008, 20:09

ui, war keiner von Euch in der Kirche

0
Ausschlafen

Was man so macht an einem weissen Karfreitag.Essen,Schneefräsen,Kaffee trinken, und GF befolgen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieSchlafmuetze
22.03.2008, 00:20

Komisch, ich komm aus Bayern, voralpenland, ich musste nicht Schneeschippen

0

Habe gearbeitet und für Steuergelder für den Staat gesorgt. Warum steht das da nirgends??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hartzerroller
21.03.2008, 20:45

wieso muss ein Kaiser arbeiten - und dann noch am Feiertag????

0
Mit der Familie was unternommen

Wir hatten heute großes Familientreffen.War ganz lustig.Allerdings sind wir auf dem Rückweg voll in das Schneechaos hier bei uns geraten.Für die letzten 10 km haben wir fast so lange gebraucht,wie für die anderen 125 km.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Einfach den freien Tag genossen

Und etwas gearbeitet...heimlich..ggg (Kunde droht mit Auftrag).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?