Karfreitag in Enschede Shoppen? Oder lieber Samstag?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach meiner Erfahrung (hab früher in der Nähe gewohnt) wird es keinen Unterschied machen, beide Tage wird (falls das Wetter passt) Schweinetreiben sein.

Ok danke, ich dachte nur weil Freitag ja in Deutschland alles zu hat und alle rüberfahren. Samstag besteht ja auch in Deutschlabd die Möglichkeit Shoppen zu gehen..

0

Ich persönlich würde lieber Samstag shoppen gehen weil Freitag ein Feiertag ist. Ist aber deine Entscheidung. An beiden Tagen shoppen viele Menschen da gibt es was die Menge betrifft keinen Unterschied. 

Viel Spass am Karfreitag beim Shoppen, ist ein Feiertag.

Ist mir bewusst. Also was soll deine Antwort mir jetzt sagen?

0
@KingAduriz

 Google spuckt dazu zig Ergebnisse aus

und warum dann die Frage? höchstens auf den Ostermärkten, sofern diese da schon offen haben. In dland allerdings :-)

0

Er weiß bestimmt nicht das enschede in den Niederlanden liegt und denkt es hat alles geschlossen 😄

0

Karfreitag sollte jeder Zuhause sein, ist ein trauriger Tag für alle Christen. Wenn du ein Christ bist respektiere diesen Tag, wenn du keiner bist dann sprich bitte nicht von "Karfreitag".

Traurig ist, dass in der heutigen Zeit nicht jeder machen darf was er für richtig hält ohne schräg angeguckt zu werden.

0
@KingAduriz

Ich würde niemanden schräg angucken, es sei denn ich schiele. Hier ein gutes Beidpiel damit du verstehst worüber ich die ganze Zeit rede:

"Dazu musst du wissen dass übermorgen dass Pessach-Fest beginnt und ich deswegen nicht zur Arbeit kommn kann."

Zum Verständniss: Pessach-Fest = jüdische Feiertage. Würde jetzt nicht ein normal gebildeter Mensch denken dass ich Jude bin? Warum sonst sollte ich dann diesen Feiertag denn sonst feiern?

Morgen haben natürlich die meisten von der Arbeit frei in Deutschland, egal ob Christ oder Muslim oder welcher Religion auch immer, eben weil es in diesem Land ein anerkannter Feiertag ist. Doch ähnlich wie beim jüdischen Beispiel könnte man denken dass man Chist ist, warum sollte man diesen Feiertag sonst feiern? Und nein, nur Christen feiern eigentlich diesen Tag. Nichtgläubige feiern ihn nicht, sie nutzen diesen Tag nur aus. Ihrer Meinung nach könnte es den Feiertag auch einen Monat vorher geben, weil für sie es nicht wichtig ist was an diesem Gag passiert ist.

Für Christen ist das ein Heiliger Feiertag und sie nutzen ihn nicht dazu um sich zu betrinken und Party zu machen. Auch wenn das einige Christen morgen tun, sind diese Leute keine Christen. Es ist ein trauriger Tag für Christen, weil Jesus am Kreuz gestorben ist. Deshalb ist das ein Feiertag für Christen, auch wenn sogar wie jeder morgen frei hat.

0

Und auch wenn man kein Christ ist kann man von Karfreitag sprechen? So heisst es nunmal und um meine Frage zu erläutern ist es auch notwendig das Wort zu nutzen. Egal welcher Religion irgendjemand angehört, brauchst du ihm nicht den Mund verbieten.

0
@KingAduriz

Ich wusste es jemand kommt mit so nem Argument.

Ich wollte ihm nicht den Mund verbieten, ich wollte ihn darauf hinweisen wenn er eine andere Religion hat, also nicht zum Christentum gehört, dass es sonst zu Missverständnissen kommen kann. Warum? Weil ich in der Zeit kurz vor den Sommerferien auch nicht von Ramadam (Fastenzeit der Muslime) spreche, auch wenn dies keine Feiertage hier sind. Dann würde doch ein Muslim denken dass ich auch ein Muslim bin und so entstehen halt Missverständnisse.

Ich verbiete keinem was und hab auch nicht das Recht, aber Missverständnisse sorgen dafür dass Christen denken dass er ein Christ ist wenn er über christliche Feiertage spricht.

0

An Karfreitag kann man nicht shoppen gehen, es sei denn du willst die Tankstellen durchbummeln. Die Läden haben zu

Nein die Läden haben offen. Schon seit Jahren in Enschede an Karfreitag.

0

Was möchtest Du wissen?