Karate Grundschule einfach beibringen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass sie halt am Anfang ein paar Bahnen laufen und korrigiere die gröbsten Fehler. Aber zu viel Kihon wird schnell langweilig, besonders für Kinder.

Also versuche, gleich von Anfang an immer Partnertraining mit einzubauen, ruhig je nach Alter erst mal auf größere Distanz. Sag am besten immer wieder, dass jeder auf den Partner Rücksicht nehmen muss, damit es keine blutigen Nasen gibt.

Auflockern kannst du die Übungen vielleicht zwischendurch mit ein paar Reaktionsspielchen, z. B. einer muss versuchen, Schulter oder Oberschenkel vom Partner zu berühren und der Partner muss entweder blocken oder ausweichen. Prinzessin, Ritter und Drache wird auch immer gerne gespielt. Außerdem macht den meisten Kindern Spaß, auf Pratzen zu hauen, was eh viel besseres Training ist als immer nur Lufttechniken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DodoLouis
13.10.2016, 12:24

Super danke! 

Ich werd versuchen morgen das vllt sogar alles ein zu bauen! 

0

Was möchtest Du wissen?