Karambit Messer Bulgarien Deutschland Gepäck?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist schwierig, da es offiziell ein Werkzeug ist, und somit eigentlich frei getragen werden dürfte, so wie die Machete auch.

Das wird aber in Deutschland von jedem Bundesland anders gehandhabt.

Karambits würde ich vorsichtshalber in Deutschland grundsätzlich erst mit Vollendung des 18. Lebensjahrs mitführen. Karambits fallen aber nicht unter die Liste der in Deutschland verbotenen Waffen.

Zu deinen Fragen: Weggenommen wird es dir vom Zoll nicht, da nicht verboten. Wenn es im Handgepäck wäre würde es dir aber mit ziemlicher Sicherheit bei der Sicherheitskontrolle weggenommen werden. Im Koffer kein Problem. Bussgeld ist auch nicht zu erwarten, da kein verbotener Gegenstand. Willst du auf Nummer sicher gehen schliesse deinen Koffer ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
18.06.2017, 11:39

Gefährlicher Blödsinn. Karambit sind Waffen, Führen verboten, Besitz ab 18.

2
Kommentar von aongeng
18.06.2017, 11:58

Ursprünglich ist es ein Werkzeug und keine Waffe! Es wird zwar gerne erst einmal als Waffe eingestuft ist aber nicht richtig. Ob man es aber auf eine Verhandlung ankommen lassen möchte bleibt jedem selbst überlassen. Und nur weil es mit mit einem Onlinespiel an Bekanntheit gewonnen hat, ändert es nichts daran was es ist. Auch eine Machete kannst du Zweckentfremden und als Waffe einsetzen, ist aber nicht zu diesem Zwecke erfunden worden.

Ein Karambit ist eine aus dem Raum Indonesien, Malaysia und den Philippinen stammende Art von Messer.

Erste Dokumentationen dieses Messertyps stammen aus dem 11. Jahrhundert. Typisch für diese Messer sind klauenförmige Klingen und ein Ring am Griffende. Es handelt sich um ein landwirtschaftlich genutztes Messer (vor allem von Frauen), das primär im Garten verwendet wurde bzw. wird. Der typische Ring am Ende ermöglicht es, das Messer am kleinen Finger einzuhängen, mit beiden Händen z. B. Reispflanzen zu bündeln, das Messer mit einer Bewegung in die Hand zu schwingen, und die Pflanzen abzuschneiden. Im Prinzip ist es also eine Sichel auf Messergröße verkleinert mit einem Fingerring.

0
Kommentar von ES1956
18.06.2017, 12:11

Das BKA hat Karambit als Waffen eingestuft. Das gilt bundesweit. Zudem handelt es sich bei dem gefragten Messer um ein einhändig feststellbares sog. Einhandmesser, Führen ist also gleich doppelt verboten.

2

Karambit wurden vom BKA mittels Feststellungsbescheid als Waffen eingestuft. Besitz ab 18 erlaubt, Führen verboten. Das gilt selbstverständlich Bundesweit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aongeng
18.06.2017, 12:08

Es wurde nur das Modell Cold Steel Tiger CS49KS Secure EX mit 11,5 cm Klingenlänge als Waffe eingestuft.

0
Kommentar von ES1956
18.06.2017, 12:13

Dann ließ die Begründung im Feststellungsbescheid.

2
Kommentar von ES1956
18.06.2017, 12:25

Champagnerri: Bist du >17? Dann macht es keinen Unterschied. Besitz ab 18 erlaubt, Führen verboten. (§42a WaffG)

2

Im Koffer sollte das kein Problem darstellen, wenn das Waffengesetz eingehalten wird(Klingenlänge und so).

Aber wäre es nicht entspannter, wenn du dir das Ding bei eBay/Chinahändler deines Vertrauens bestellst und nach Hause liefern lässt? Wahrscheinlich ists das gleiche Teil, kostet die Hälfte und du hast keinen Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lestigter
18.06.2017, 09:46

Klingenlänge?.

Warum denn das, das ist eine Waffe und darf deshalb nicht geführt werden, egal wie lange die Klinge ist..

Und der Koffer muss abgeschlossen sein, damit es transportieren ist.

3

ich denke mal wenn es im Koffer ist wird nichts passieren. Das Messer gehört ja nicht zu den geschützten Tierarten :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lestigter
18.06.2017, 09:47

Waffe, führen verboten, Besitz ab 18, deshalb muss der Koffer abgeschlossen und nicht nur geschlossen sein!

3

Waffe, Besitz ab 18 erlaubt, muss aber im abgeschlossenen Koffer transportiert werden.

Sonst nichts zu beachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Zoll dich kontrolliert, wird dir das Messer abgenommen und du bekommst eine Strafe. Davon kannst du ausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lestigter
18.06.2017, 09:42

Warum?

Unterschied zwischen "Besitz verboten" und "Waffe, ab 18 erlaubt" nicht bekannt?

1

Was möchtest Du wissen?