Karikatur interpretieren: Auf was könnte ich das beziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An sich bezieht sich das auf die Entführung der Königstochter Europa nach Kreta durch Göttervater Zeus in Stiergestalt. Er behielt sie mindestens so lange da, um mit ihr drei Kinder zu zeugen. Heute würde er dafür in den Knast gehen.

Der Zeus der Griechen entsprach dem Jupiter der Römer. Es ist aber eigentlich eine griechische Sage.

Sämtliche Vergleiche auf der von dir beschriebenen Karikatur hinken.
Der Karikaturist hat wohl mal von der Sage gehört und wollte möglicherweise darstellen, dass Europa in unserer Zeit nicht mehr auf dem Rücken des Stiers sitzen, sondern in einem Auto entführt werden würde.

Vielleicht soll auf die ungewisse Zukunft des Kontinents angespielt werden, wenn ein so windiger Geselle wie Zeus am Lenkrad sitzt. Mit Zeus könnte auch allgemein unsere politische Führung gemeint sein, die ja schon lange den Durchblick verloren hat. Den Bezug zu einem konkreten politischen Ereignis vermag ich nicht herzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das eine aktuelle Karikatur? Und wo wurde sie veröffentlicht? Kannst du eine Quelle nennen?

Ohne weitere Infos eine Idee: Vielleicht bezieht sie sich auf das Wohlstandsgefälle innerhalb der EU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht auf Griechenland und die Schuldenkrise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?