Kapuziner Affe als Haustier :)

5 Antworten

Ähm, mal zum Verständnis zur artgerechten Tierhaltung - es ist nicht artgerecht soziale Lebewesen ohne Sozialpartner zu halten. Das geht schon bei Schwarmfischen nicht, sollte man also auch nicht mit so intelliegenten Tieren machen. Und es sind keine Haustiere, haben also noch ein etwas anderen Schutz als Hund oder Katze von unseren Gesetzgeber her, sieh mal hier sind die Mindestanforderungen die unser Staat an die Haltung dvon Kapuzineraffen stellt:

  1. Innen und Außengehege müßen vorhanden sein. Das Innengehge muss bei ein Paar 75qm haben, das Außengehege 45 qm
  2. Die Einrichtung des Geheges muss genug Kletter-, Verstekc und Ausweichmöglichkeiten bieten und so strukutierit sein das keine Langeweile aufkommt
  3. Ausbruchssicher muss das ganze auch sein, zb mit Wassgergraben oder Elekrozaun geschützt
  4. Da Affen sehr sozial sind, empfielht es sich sie in Gruppen zu halten
  5. Artgerechte Fütterung, Obst, Gemüse, Eintagesküken, Mäuse, Grillen und Co stehen auf den Nährplan

Kannst du das alles nicht garantieren und schaffst dir trotzdem ein Affe an, kannst du schonmaöl schauen wo Justin Bieber sein Affe nun ist...........und da du kein Star aus den USA bist wirst du auch eine Geldstrafe etc zu befürchten haben.

Wie kommst du darauf, einen Affen alleine halten zu können? Das wäre nicht artgerecht. Und warum muss es überhaupt ein Affe sein? Weißt du, wie lange die leben? Passt das zu deinen persönlichen Lebensplänen? Ist für eine Betreuung gesorgt, wenn du mal in Urlaub bist?

Ich würde das nicht machen. Lieber eine Jahreskarte für den Zoo - denn da gehst du eben einfach nicht hin, wenn du mal im Urlaub bist, krank bist, auf eine Prüfung lernen musst oder ein Kind bekommst.

und genau solche antworten sollte man sich sparen ... ich bin alt genug und habe mir schon laengere zeit gedanken darueber gemacht & infos gesammelt ... und fuer betreuung ist immer gesorgt ...

0
@Streetart94

So, du hast Infos gesammelt? Wo denn? Wo bitte hast du die Info gefunden, dass man einen Affen alleine halten kann?

0
@Streetart94

sry für das etwas unsachliche Totschlagargument, aber wie gings dir denn im Knast?? War das schön alleine zu sein???? Oder war das langweilig und störend?? Und Alter hat mit Reife nix zu tun, du saßt doch schon weil du im Konflikt mit geltendene Gesetzen kamst und willst nun wieder dich darüber hinwegsetzen....von Reife zeugt das nicht....

0

Das geht wahrscheinlich nicht gut. Das ist wie bei Menschen. Wir brauchen auch jemanden zum quatschen und so. Und selbst, wenn du immer da bist, du würdest dich mit einem Affen allein ja auch langweilen; -)

also ich alleine und ein affe ? ich glaube ich wuerde eher mit ihm klettern :D also spielen wuerde ich immer mit ihm :D

0

Ich könnte mir sowas nur mit Gehege vorstellen, wo man dann ab und an auch mal "sein Tier" im Arm halten kann. Aber nicht dauerhaft drinnen! Das läuft dann wohl zwangsläufig auf Windeln hinaus, was mit Artgerechter Haltung nichts zu tun hat. Das Internet, vor allem Youtube ist voll mit solchen peinlichen Videos... Es geht! Auch in Deutschland, sicher. Aber nur mit Gehege / Außenbereich.

ein in und outdoor gehege wird kein problem sein da das spielzimmer des affens einen ziemlich großen balkon hat also frische luft ist garantiert ...

0
wenn sie alleine sind ohne einen affigen Partner

Das wäre Tierquälerei und das Tier wird wahrscheinlich agressiv werden

http://www.helpster.de/kapuzineraffen-kaufen-das-sollten-sie-vorher-bedenken_80223

also nicht das du das falsch verstehst aber der affe wäre nie alleine und ich wuerde ihn ueberall mit hin nehmen ... und tierquälerei kann man schonmal garnicht sagen da der affe ja sein eigenen raum kriegt zum rumklettern ... und es ist ja nicht so das ich mir einen affen hole den ich dann nur zuhause lassen wuerde

0
@Streetart94

aber der affe wäre nie alleine

Er braucht Artgenossen und keinen Menschen!

Grundsätzlich sind alle Affen Rudeltiere und dürfen auf keinen Fall einzeln gehalten werden. Affen aller Art werden aggressiv, wenn sie ohne Artgenossen leben müssen. Deshalb kaufen Sie besser kein einzelnes Tier, mit dem der Ärger vorprogrammiert ist.

2
@baindl

auf dieser seite war ich auch schon und habe mir alles durchgelesen ... ich habe auch jmd kennen gelernt der nur einen affen hat , er hat ihn auhc immer und ueberall mit .. und bis jetzt war der affe nie aggresic zu ihm da er ihm einen schoenen lebensraum bietet ... er sagt selber es kommt ihm so vor als waere er die mutter fuer den affen und der affe hat sich an gewoehnt ...

0
@Streetart94

Ehrlich gesagt, bei soviel Ignoranz würde ich dir nicht mal die Haltung eines Silberfischchens zutrauen.

0

Was möchtest Du wissen?