Kaputte Sachen kaufen, diese reparieren dann teuerer verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

klingt nach einem gewerbe. wenn ihn mal jemand dafür anschwärzt kann er eine saftige strafe und steuernachzahlungen leisten. so einfach funktioniert das nicht in deutschland, sich etwas dazu zu verdienen ^^ irgendwann ist die schwelle von privat zu gewerblich überschritten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
26.03.2016, 03:02

Also wie genau er das macht weiß ich ja nicht, aber man kann doch sowieso nicht überprüfen ob er das defekte Handy gekauft hat, repariert hat dann wieder verkauft hat. Vielleicht nur sehr schwer, aber dazu kommt es doch in den meisten Fällen nicht

0

Kann man machen, bis das Finanzamt das mal mitkriegt. Dann nicht mehr... ;)

Bei solchen Summen am besten ein Gewerbe anmelden. Auch wenn man es nicht will, aber das kann zu einer Anzeige wegen Steuerhinterziehung führen. Der Staat wird nicht gerne beschissen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
26.03.2016, 23:14

Wie soll davon denn das Finanzamt mitkriegen? o:

0

Probier es erstmal aus, hohl dir ein sehr günstiges Gerät und versuch es zu reparieren. Wenns nicht geklappt hat solltest du es besser sein lassen. So hast du es ausprobiert und nicht zuviel Geld ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die technischen Fähigkeiten hast das zu machen, spricht doch nichts dagegen es zu probieren. Das Risiko ist doch sehr überschaubar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss das defekte Gerät kaufen ( mit Versand) ...dann begutachten, Ersatzteile beschaffen, das Gerät reparieren...mit Pech ist doch mehr defekt...

Und dann wieder gewinnbringend verkaufen.

Da sollte man SEHR genau wissen was man tut, was Ersatzteile kosten und wie hoch der Aufwand ist.

Dein Kumpel scheint das zu können....

Du auch ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist alles. Aber wenn du bspw die Dinge zum reparieren zu billig einkaufst,dann könnte es ja sein,dass etwas von den neu eingesetzten Teilen kaputt geht. Und eventuelle Verklagung möglich. Wie gesagt. Im Leben ist alles möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
26.03.2016, 03:02

Warum sollten die mich deswegen verklagen?

1
Kommentar von Vordenkerin
26.03.2016, 03:09

Wenn die empfinden,dass du sie um den Preis betrogen hast

0

Also du schreibst, dass dein Kumpel damit jeden Monat 2000€ macht und noch Zeit für einen anderen Beruf findet. Ist die Frage damit nicht schon beantwortet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann alles ..😄😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?