Kaputte Jeans, was damit noch machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine Jeans hatte auch ein Loch, eines am rechten Knie. Es war meine abbsoollute Lieblingsjeans, und ich wollte sie nicht wgschmeißen. Da kam mir ne tolle Idee :) Ich hab dunkelblauen Plüschstoff gekauft, einen kreis ausgeschnitten, den unter das Loch in meine Jeans gelegt und dann mit dickem wißen Faden festgenäht, an den Rändern und superordentlich. Danach hab ich an der Außenseite eine weiße Schleife befestigt, und tadaaa.... Alle fanden meine Jeans supertoll, stylisch, und haben das gleiche mit den eigenen Löchern in ihren Jeans gemacht :')

Wenn sie keine kurze Hose draus machen will, dann kann sie die Hose auch als Flickenersatz für andere Kleidungsstücke nehmen. Macht meine Mutter auch so, wenn sie irgendwo mal einen Flicken innen aufnähen muss. Dann muss man wenigstens keinen teuren Stoff vernähen und die Hose erfüllt noch einen Zweck.

Also sie könnte von der Innenseite einen Flicken drunterschneidern (oder lassen) oder eine Tasche draus machen....

Oder eine kurze Short / Knielang machen....

ab dem Loch abschneiden, sodass es für sie eine tragbare kurze Hose wird...

Vllt. shorts wenn sie die anziehst?

Was möchtest Du wissen?