Kaputte Haare tönen/färben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

tönen ist kein problem es sollte aber keine billig chemie aus dem rossmann oder dm sein. dann lieber zum friseurbedarf. lass dich von der verkäuferin beraten welche tönungen gut sind die sind ja ausgelernte friseure ^__°

Hey, also ich würde dir raten nix zu mahcne. 1. Schneide dir die spitzen damit gsundes Haar nachwächst und lass die Haare erstmal ihr naturfarbe wieder annehmen. Sonst wird es schlimmer. Außerdem kannst du in späteren Jahren Haarausfall kriegen. Und das ist nicht sehr schön. Und mach abunzu auch eine Haarkur die kannst du im DM kaufen. Das hilft deinen Haaren sich schneller zu erholen. Aber auf keinen Fall nochmal färben Tönen ist auch schädlich aber ein alternative falls du mit dem orange überhaupt nicht klarkommst !

Ja ich weiß, dass sie nicht wieder heile werden. Da hilft eine Kur auch nicht. Die klebt den spliss nur zusammen und macht ihn nicht weg. Trotzdem benutze ich regelmäßig welche und Spülung etc natürlich auch. Trotzdem wüsste ich ja auch gerne, ob ich mit einer Tönung ein intensives rot in meine Haare kriege

0

Lass es mit dem Tönen und färben das ist immer nicht gut du musst deinen Haaren auch mal eine Pause lassen zur "Erholung"

wenn du deine Haare naochmal tänen willst, dann mach es , aber deinen Haaren wird es nicht helfen, die bleiben kaputt. Abscheiden und dann wachsen lassen und dazu immer die richtige Pflege.

Was möchtest Du wissen?