Kapselriss in der Schulter?

2 Antworten

Wie hat er die Diagnose denn gestellt? Klingt unglaubwürdig, wenn man die Anatomie der Schulter kennt. Eher reißen Sehnen/ Bänder. Das kann man recht gut testen.

Die Kapsel hat Kapselfalten, damit sie jeder Bewegung des Oberarmes nachgeben kann. Sie reißt nicht einmal bei einer Schulterluxation zwangsläufig ein...

Sehr merkwürdig....

Nele

Das kommt auf Deine körperliche Konstitution an. Bei manchen verheilt es in vier Wochen, andere brauchen vier Monate.

Was möchtest Du wissen?