Kapseln für Minderjährige?

10 Antworten

Prinzipiell kann der Arzt sie dir verschreiben. Es liegt in seinem Ermessen, ob er sich über den Hinweis in der Packungsbeilage hinwegsetzt.

Oft sind bei Arzneimitteln nur für bestimmte Konzentrationen Zulassungen für Kinder beantragt worden - oder es gibt gar keine Zulassung für Kinder. Das heißt nicht, dass Kinder sie nicht nehmen dürfen, sondern ist mehr eine rechtliche Auflage. Nur wenige Arzneimittel ist für Schwangere zugelassen (weil an Schwangeren keine klinischen Studien durchgeführt werden dürfen), trotzdem werden bei Bedarf auch Schwangeren diese Mittel verschrieben.

Du kannst aber gerne den Arzt noch mal anrufen, und fragen, ob das so in Ordnung geht. In der Apotheke werden sie die nur bestätigen können, dass in der Packungsbeilage steht, dass die Kapseln bei Minderjährigen eigentlich nicht angewendet werden sollen. Die können dir aber nicht eigenmächtig was anderes geben.

Ich würde beim Arzt anrufen, nochmal nachfragen, die Unsicherheit erklären.

Möglich wäre, dass Du schon das Gewicht und die Größe eines erwachsenen Menschen hast. Also frage nach. Gute Besserung.

Wenn man alles hinterfragen muss, kommt man im Leben nicht weiter. Wahrscheinlich liegt das an Deine körperliche Kondition, nicht jeder Erwachsene wird diese Tabletten bekommen, auch wenn sie dafür gemacht sind.

Was möchtest Du wissen?