Wie kann ich den Kapazitätsauslastungsgrad berechnen?

Aufgabe 1  - (Schule, lernen, BWL)

3 Antworten

Wenn ich das richtig lese, steht in 1.3 der Beschäftigungsgrad für November. Aus dem kann man die Kapazitätsgrenze zurückrechen. 

Aber das kann man halt alles so sauschwer lesen. Jetzt stell endlich ein besseres Foto ein. Wenigstens von 1.3

Es geht um die Frage 1 und die lautet: Wie hoch muss der Umsatz sein, um in die Gewinnzone zu gelangen, und welcher Grad der Kapazitätzauslastung war hierfür Notwendig.

Das ist eig alles was ich wissen will

0
@Drxlermeister

Ich hab mich doch klar ausgedrückt?

Bei 1.3 steht irgendwas mit November und Auslastungsgrad. Das ist der Schlüssel.

0

Geh mit Klamotten Baden

? und damit meinst du was ?? 

0

Ist das Foto dein Ernst???

ja unten habe ich auch nochmal die ganze aufgabe hingeschrieben falls du interesse hast an der aufgabe ^^ das Foto war auf meinem Handy scharf, der Upload hat die Qualität etwas verschlechtert 

0

Was möchtest Du wissen?