Kapazität einer Anordnung berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zylinderkondensator:
Kapazität C; Zylinderhöhe L; Radien Ra, Ri

Czyl = 2  · π · ε · L / ln(Ra/Ri)

Halber Zylinder mit εr1

C1 =  π · ε0 · εr1 · L / ln(Ra/Ri)

Halber Zylinder mit εr2

C2 =  π · ε0 · εr2 · L / ln(Ra/Ri)

Parallelschaltung von C1 und C2

C = C1 + C2

C =  π · ε0 · ( εr1 + εr2) · L / ln(Ra/Ri)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Linienladung in der Mitte ansetzen

2. E-Feld kann nur Radialkomponente haben (wegen RB auf Grenzschicht) und nur vom Abstand von der Mittelachse abhängen, also Er(r)

3. Satz von Gauß aufstellen. Fluss durch ein Zylindervolumen muss der eingeschlossenen Ladung entsprechen

4. Spannung zwischen Innen- und Außenleiter bestimmen durch integrieren des E-Feldes

5. C=Q/U

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?