Kanzleiwechsel während der Ausbildung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mich direkt an die Anwaltskammer wenden, oder Du besprichst das in der Berufsschule mit dem Vertrauenslehrer.

Senseless09 02.07.2011, 18:49

Habe ich schon, ich muss mich alleine um die Bewerbungen kümmern. Es ist auch so, dass es noch nicht 100% sicher ist, ob wir Azubis weiter machen könn in der Kanzlei oder in 6 Monaten wechseln sollen. Ich möchte jetzt aber schon wechseln. Sicher ist sicher. Nur wie kann ich das Anschreiben formuliern??

0
sonnex2 02.07.2011, 18:53
@Senseless09

Schreib es mit netten Worten so wie es ist ... aus persönlichen Gründen möchte ich ....

0

Das solltest du nachdem ersten Ausbildungsjahr schon gelernt haben.

Senseless09 02.07.2011, 18:50

Bewerbungen schreiben kommt im 3. Lehrjahr erst drann. Zudem möchte ich die Kanzlei wechseln, sowas lernt man in der Schule nicht!!!

0

Was möchtest Du wissen?