Kanufahren in Norwegen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir einen landschatlich wunscherschoen gelegenen See empfehlen. Er liegt an der schwedisch-norwegischen Grenze und heisst Femundsee.

Mit Fluessen waere ich sehr vorsichtig, denn viele der gemaechlich dahin fliessenden Fluesse werden an einigen Stellen lebensgefaehrlich reissend, Jedes Jahr kommen Kanufahrer in ihnen unbekannten Flussabschnitten in den Fluten um. Immer (!!!) vor der Tour vor Ort im Tourismuskontor fragen, ob der Fluss, den ihr befahren wollt, zu der Zeit auch geeignet ist.

Wenn man nicht gerade im Mündungsgebiet fährt, dürften alle Fjorde geeignet sein.

Für alle Gewässer gilt bei Anfängern: Nicht bei ablandigem Wind und nicht bei starken Wellen fahren.

Für alle gilt: Schwimmwesten anziehen.

Was möchtest Du wissen?