Kannte Jesus die Bibel die wir heutzutage kennen?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallööchen, ich glaube...

  1. wenn jesus die bibel, wie wir sie heute kennen, lesen würde..

  2. würde er seinen kopf schütteln...

  3. weil er vieles von dem, was er gesagt hat,

  4. hier nicht wiederfindet...

  5. völlig verfremdet...

  6. sinnentfremdet wiederfindet...

  7. für mich ist die heutige bibel das gegenteil vom wort gottes

  8. alles gute

Nicht ganz wissenschaftlich, aber inhaltlich voll zutreffend!

0
@Reisswolf53

Ab mit dir in den Reisswolf !

8rosinchen ist keine Wissenschaftlerin - sondern gibt hier ihre Meinung kund !

Ne eigene Meinung von dir - habe ich nicht gefunden !

0
@Mucker

guten morgen lieber mucker, danke, dass du mich hier offensichtlich verteidigen willst...

  • ich habe den kommentar von reisswolf53 durchaus als "kompliment" empfunden...

  • und ja, ich bin keine wissenschaftlerin , jedoch ich könnte eine sein ;-))))

0

Ihr scheint iwie alle zu vergessen, dass Gott ALLmächtig ist. Er war es ja auch, der die ganzen Prophetien gemacht hat, bzw. sie den Propheten in den Mund legte. Zudem hat er ja auch ein völlig anderes Zeitverständnis als wir Menschen. Deshalb gehe ich mal davon aus, dass er schon zur Zeit Jesu wusste, wie es im Jahr 3000 aussehen würde. Meiner Ansicht nach, wusste Jesus schon, dass es später mal ein NT geben wird. Es sei denn, diese Fähigkeit gehört zu dem Bereich der Allmächtigkeit, auf den Jesus verzichtet hat, als er auf die Erde kam.

hallo counselior, aufgrund deiner antwort, überdenke ich meine antwort, und du hast recht...

  1. natürlich weiss unser schöpfer, was wir aus seinem willen machen, und er wundert sich nicht...

  2. da alles zum gleichen zeitpunkt geschieht, wissen auch wir eigentlich, was "sache ist"

  3. gott ist allmächtig und allgegenwärtig...

  4. er ist ständig und überall...

  5. echt cool, schön das du da bist...

  6. bis bald

0
@8rosinchen

Es freut mich sehr, zu wissen, dass ich durch mein Kommentar Jemanden so überzeugen konnte. Danke für deine Rückmeldung

0

Die Bibel besteht aus dem Alten und dem Neuen Testament. Das Alte Testament ist schon vor Jesus entstanden und das Neue erst danach. Es ist eine Geschichten und Briefe Sammlung von verschiedenen Verfassern über Jesus, aber nicht von ihm. Historisch muß man annehmen, das alles einen wahren Kern hat, aber nicht unbedingt eins zu eins so passiert ist, auch ist viel bei Übersetzungen über die Jahrhunderte verloren gegangen oder "optimiert" worden.

Ist Jesus Gottes Sohn oder ist er ein Prophet, was ist der Unterschied zwischen Bibel und Koran, ist glauben wichtig und was ist ein Antichrist?

...zur Frage

Welchen Inhalt hat die "gute Botschaft" (Evangelium) der Bibel eigentlich?

Was ist das Evangelium, das Jesus und seine Jünger predigten?

...zur Frage

Ist die Bibel wirklich Gottes Wort?

Viele Christen behaupten, dass es im Leben wichtig ist, die Bibel zu kennen. Ist es wirklich wahr? Ist nicht Jesus Christus DAS WORT GOTTES? Jesus sagt nicht: Liest in der Bibel. Jesus sagt jedoch: Meine Schafe hören meine Stimme und sie folgen mir. Joh. 10,27

...zur Frage

Steht in der Bibel wie Homosexualität entstanden ist?

Der Mensch wurde ja als Mann und Frau geschaffen und wie kam es dazu dss manche Schwul wurden

...zur Frage

Warum verstoßen so viele Christen gegen ihr erstes Gebot?

Das erste Gebot des Christentums ist "Du sollst keine anderen Götter neben mir haben"

Warum verstoßen die meisten Christen dagegen und machen aus einem Gott, drei Götter? (Vater, Sohn, Heiliger Geist)
Jesus hat sowas doch nie gepredigt und in der Bibel lässt sich sowas nicht finden.

...zur Frage

Wieso wird Jesus als Sohn Gottes gesehen obwohl er es nie behauptet hat

Die Christen glauben an die Trinität(Vater,Sohn,Heiliger Geist) was ich aber nicht verstehe ist,das Jesus nie behauptet hat das er der Sohn Gottes ist. Obwohl die Bibel Jahre nach jesus gekommen ist,findet man nicht mal in der Bibel ein vers wo Jesus sagt das er der Sohn gottes ist. Eines der Wichtigsten Debatten zeigte das Jesus unmöglich Gott bzw.Gottes Sohn ist,einige christen kennen es. http://www.youtube.com/watch?v=0Q0TlTd1xeA

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?