Kannst du mir hierbei helfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Versuch Dich zu entspannen und
Probier mal folgendes aus:

30 ml Macadamianussöl 5 Tropfen MuskatellerSalbei 5 Tropfen Lavendel 5 Tropfen Ylang-Ylang 5 Tropfen Majoran Damit massierst Du Dir den Bauch. Die Mischung kannst Du auch ohne Nussöl in einem 1/2 Becher Sahne als Badezusatz nehmen. Hier noch ein Video zur Massage: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=9znBhTbVlM0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kann es durchaus sein dass deine erste Periode voran steht. Das ist das typische Alter für die erste Blutung auch ich hatte sie mit 11 bekommen. Beobachte die nächsten Tage ob du etwas sehr dunkles bzw eine blutige schmierige 'flüssigkeit' in deiner Unterhose zu Finden ist. Eine Wärmflasche hilft sehr gegen die Schmerzen. Fühlen sich die 'Bauchschmerzen' wie normale Bauchschmerzen an? Oder würdest du eher sagen dass es anders als bei sonstigen Bauchschmerzen sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast nicht deine Periode?

was heißt das?

du hattest sie noch nie?

Wenn du sie noch nie hattest, dann rede mal mit der Mama darüber, die kann dir am besten dabei helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich liebe Ärzte auch nicht, aber ich gehe hin wegen meiner Gesundheit und die haben mir schon öfters mal geholfen.

Also, nicht rum zicken und zum Arzt mit dir. Außerem Ferndiagnosen sind nicht 100%tig.

Trotzdem gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annikajae
14.03.2016, 20:14

Der Arzt kann mir auch nicht helfen

0

Das könnte sein das du bald auch dran bist mit der Periode

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du denn schon deine erste Periode?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annikajae
14.03.2016, 20:13

nein hatte ich noch nicht

0

Was möchtest Du wissen?