Kann man einen Technisat Receiver mit der TV-Fernbedienung steuern?

1 Antwort

Ist bei mir genauso. (LG TV mit SimpLink und Technisat Receiver mit TechniLink)

Ich hab alles durchprobiert. Klappt nicht!

Woran kann es liegen wenn beim vom reciver plötzlich kein Signal angezeigt wird?

Hallo, ich habe das Problem das mein Reciver seid ein paar tagen spinnt. Erst geht alles einwandfrei und plötzlich kommt "Kein Signal" Manchmal kommt es nach ein paar minuten von ganz alleine und manchmal bleibt das einfach so. Wenn ich z.B. eine Tag später wieder den TV anschalte geht nichts und nach ein paat minuten geht es wieder los, es kommt wieder Kein SIgnal. Ich habe bereits die HDMI und die Stromversorgung überprüft und auch das SAT Kabel, sowohl am Reciver als auch an der Schüssel. Kann mir da jemand noch einen Tipp geben. Es ist ein Reciver der Marke Imperial (HD 1 Basic)

...zur Frage

Bluetooth Kopfhörer mit Hilfe eines Recivers mit Fernseher verbinden?

Ich habe mir einem Bluetooth-Reciver gekauft in der Hoffnung auf diese Weise meine Bluetooth-Kopfhörer mit dem Fernsher zu verbinden. Doch der Kopfhörer baut leider keine Verbindung auf... Ist es also folglich nicht möglich die erhoffte Verbindung aufzubauen?

...zur Frage

HDMI Kabel schaltet TV nicht um , SCART hatte es geschafft

Hallo zusammen , Meine Frage bezieht sich auf SCART und den Wechsel nach HDMI. Bisher hatte ich alle Geräte in einer Kette mit Scart-Kabel verbunden. (DVD-Player > Video-Recorder-Scart1 > Video-Recorder-Scart2 > Media-Receiver Input > Media-Receiver Out >> TV) Alle Scart-Kabel waren voll beschaltet so dass auch der Umschaltimpuls gesendet wurde. Das war immer praktisch da ein Gerät welches ein Signal hatte den AV-Kanal des TV umschaltete. Wer in der Kette zuerst kam der hatte Priorität.

Nun habe ich ein neues TV mit 2 HDMI Eingänge. Das einzige Gerät welches nun noch über Scart an das TV dran hängt ist der Videorecorder. Der Media-Receiver und der DVD-Player sind per HDMI-Kabel verbunden.

Leider schalten nun diese beiden Geräte den Eingang am TV nicht mehr um sodass ich dies erst "zu Fuß" über die Fernbedienung umschalten muss.

Das ich nun über die HDMI-Kabel ein besseres Bild habe ist ja schön , aber der Umschalt-Luxus ist futsch. Da ist das mit HDMI ja ein Rückschritt statt ein Fortschritt.

Oder gibt es einen Trick , bzw. habe ich etwas falsch gemacht. Das TV ist ein Toshiba 32L 1343DG

Vielen Dank Markus

...zur Frage

Funktioniert die TechniSat PVR 235 Fernbedienung mit dem TechniStar S1+?

Hallo, Ich habe vor, diese ( http://amzn.to/ZmJwnw ) Fernbedienung für meinen TechniStar S1+ zu kaufen, dar die andere defekt ist. Funktioniet die Fernbedienung mit dem Receiver?

...zur Frage

Anschließen von Receiver+TV+Recorder per HDMI Kabel

Hallo,

ich möchte folgende Geräte miteinander verbinden: Digitaler Receiver von Technisat DIGIT HD8-S Samsung Plasma TV PS58B859 Samsung DVD-Recorder DVD-HR775

Leider schreibt Technisat in der Bedienungsanleitung noch über Videorecorder (unglaublich, wie altbackend muss der Laden sein, wer hat den noch einen Video?).

Die Schüssel habe ich am Receiver angeschlossen und den Receiver mit den TV per HDMI Kabel. Das Funktioniert. Jetzt will ich den Recorder einbauen. Ich verstehe das so, dass ich per zweitem HDMI Kabel vom Recorder zum TV gehe. Ist das richtig? Film abspielen geht, aber aufnehmen klappt nicht. Fehlt da noch etwas? Und noch eine Frage: Wo schließe ich die WII an? An TV oder wo?

Danke und Gruß Jörg

...zur Frage

wo schließe ich das opitsche kabel an und was muss ich am avr oder tv oder kabel receiver einstellen?

Hab mir einen yamaha rx-v679 receiver gekauft. ich hab ihn per hdmi kabel an die out zum tv angeschlossen. mein kabel-receiver über den ich Fern sehe ist per hdmi kabel an den yamaha angeschlossen. Ich möchte den Ton aber nicht über das HDMI Kabel sondern über ein Optisches Kabel. Muss ich jetzt das optische Kabel vom Kabel-Receiver zum AVR anschliessen oder vom AVR zum TV? Oder beides? Also Optisch von TV zu AVR und AVR zu Kabel-Receiver? Und welche Einstellungen muss ich in den Einstellungen der jeweiligen Geräte vornehmen dass er das Audiosignal Opitsche Kabel erkennt?

Und das selbe möchte ich mit der Apple TV Box. Diese hab ich per HDMI zum AVR angeschlossen und das opitsche kabel zum AVR. Wie kommt der Ton dann über das Optische Kabel? Welche Einstellungen muss ich vornehmen weil wenn ich das opitsche Kabel während eines Filmes weg ziehe läuft der Ton trotzdem über das HDMI Kabel.

Vielen Dank schon mal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?