Kannein Alkoholiker in einem gericht als zeuge sein

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er nüchtern ist, ja natürlich.

Der muß nicht mal nüchtern sein. Es reicht, das er verhandlungsfähig ist. Und dann können selbstverständlich auch Drogenabhängige und Alkoholiker als Zeugen vernommen werden. Genau so, wie auch eine Vernehmung als Beschuldigter möglich ist.

Wenn er nicht besoffen da ankommt, warum nicht Es gibt jede Menge Alkoholiker, von denen das kein Mensch weiß oder auch nur ahnt.

Was möchtest Du wissen?