Kann zu viel shisha,die ursache von Kopfschmerzen sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz eindeutig ja.

Beim Rauchen inhalierst du schließlich das Nervengift Nikotin und auch eine Menge Kohlenstoffmonoxid, das die Sauerstoffsättigung im Blut negativ beeinflusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nikotin verengt unter anderem die Blutgefäße, auch im Gehirn. Das Ergebnis sind - Kopfschmerzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dazu zu wenig trinkst dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sollte immer nur so lange shisha rauchen wie das körperliche wohlempfinden erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann gut sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?