Kann zu starker Zinkmangel, gegen den man eine Zeit lang aktiv noch nichts unternommen hat, zu Dehnungsstreifen geführt haben?

1 Antwort

Kann schon sein, immerhin hat jede Mangelernährung Auswirkungen auf den Stoffwechsel, und dadurch kann sich eventuell das Bindegewebe nicht richtig halten, wodurch schon mal solche Streifen entstehen können. Allerdings ist das nicht der einzige Faktor: Starkes Wachstum (In Höhe oder Breite) muss zusätzlich gegeben sein.

13

Das ist das, was mich verwundert, denn dieses Wachstum gab es bei mir eigentlich nicht im starten Ausmaß. :(

0
36
@Thefifthwave

Naja, wenn dein Bindegewebe sehr schwach ist, muss es auch nicht viel sein!

0
13

*starken

0

Was möchtest Du wissen?