Kann WLAN-Verbindung Fernseher kaputt machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du schon ausprobiert, was passiert, wenn Du entweder den Computer oder den Fernseher umstellst? Ich kann mir zwar nicht denken, daß das WLAN was damit zu tun hat, aber ich bin kein TV-Techniker. An einen solchen würde ich mich mal wenden, vielleicht in einem Laden oder einem Technik-Markt. Du kannst ja einfach mal fragen. Wenn Dir das schon mal passiert ist, liegt der Verdacht nahe, daß an diesem Platz irgendwas stört. Das muß kein WLAN sein. Ich erinnere mich, daß ich früher mal eine große Lautsprecher-Box am TV-Gerät stehen hatte und das Bild wurde dann rot. Ein Techniker hat mir gesagt, man soll Boxen nicht neben Fernseher stellen. Ich kann Dir aber nicht mehr weitergeben, welche Begründung der Techniker mir gegeben hat. LG

Borni 14.10.2012, 20:55

wegen den Magneten in den Lautsprechern hat sich dein Bild verfärbt...nie zu nah ranstellen!

0
Borni 14.10.2012, 20:55

wegen den Magneten in den Lautsprechern hat sich dein Bild verfärbt...nie zu nah ranstellen!

0

Also das würde sich meinen erkenntnissen entziehen wie das funktionieren sollte ^^. Wird wohl irgendeine andere ursache haben.

also mein Wlan Router liegt direkt hinterm Fernseher...kann keine Störung feststellen und ich kann mir das auch nicht vorstellen, dass es vom Wlan kommt

nein, liegt an etwas anderem.

Was möchtest Du wissen?