Kann wer mir einen ernährungsplan erstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was stellst du dir denn als Ernährungsplan vor? Abnehmen? Zunehmen? Was sind deine Ziele? Wieso nur Bauch und Brust? Willst du einen Haltungsschaden ausgleichen?
Wichtig ist, dass du dich ausgewogen ernährst. Versuch ein bisschen darauf zu achten, dass du Produkte wählst, die weniger Zucker enthalten, dann viel frisches Gemüse, weniger rotes Fleisch, gute Fette (viel in Fisch enthalten). Die Menge von den einzelnen Komponenten ist dann abhängig von deinen Zielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist extrem unnötig, glaub mir.
Wenn du einfach ein paar Regeln einhalten möchtest, dann bspw. abends nicht mehr viele Kohlenhydrate zu dir nehmen. 
Und wenn du unbedingt einen Ernährungsplan möchtest, erkundige dich ein wenig und entscheide selber welchen du wählen möchtest. Ich kann mir gut vorstellen dass es auf Youtube einige geben wird, zb. von FlyingUwe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?