Kann wer liegestütze?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Maus! Für Anfänger und da besonders Frauen sind normale Liegestütze oft zu heftig - aber auch da gibt es einen Weg. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Bei einer hohen Kommode stehst du fast - da wird es ganz leicht. Extremfälle können auch schräg gestellt an der Wand starten. Mit der Kraftsteigerung sollte die Position immer flacher werden. So kann jeder / Jede Liegestütze lernen.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder mehrmals am Tag versuchen, irgendwann schaffst du eine. Alternativ kannst du dich auf deine Unterarme stützen, und dein Gewicht so eine Weile halten. Wenn du eine schaffst, schaffst du beim weiterüben auch irgendwann zwei usw. Bei Liegestützen merkt man eigentlich schnell Erfolge. Selbst ich, trotz Unsportlichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trainieren natürlich was sonst ! Du kannst allen Übungen in anderer Form einfach Zuhause machen ! Das einzige was du wirklich brauchst ist Disziplin! Unterschiedliche Übungen um deine Kraft zu steigern findest du hierwww.. Gidf .de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest auch zu Hause ein paar Übungen machen und dadurch deine Kraft steigern. Ich geh auch nie in ein Fitnessstudio. Fang am Besten langsam an (mit leichteren Liegestützen, wie unten schon genannt) und arbeite dich hoch, dann wird das bald auch besser.

Ich wünsche viel Erfolg.

LG SarahTee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MastiMaus
23.01.2016, 11:17

danke, werd ich mal machen:)

0

In der Schule haben früher ein paar richtig ungeübte sogar gegen die Wand liegestütze gemacht. Sonst wie von den anderen gesagt die Frauenvariante, mit etwas Übung kann man schon bald richtige machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind zwei verschiedene Muskeln (beugen, strecken). Aber mal im Ernst. Hast du eventuell die Möglichkeit in einem Kanu-Verein mitzumachen? Kajak und Kanu sind wirklich ausgezeichnete Sportarten um die gesamte Muskulatur zu stärken. Und Spaß macht es auch noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nur unterstützt anfangen und dann immer weiter steigern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

üben.üben.üben.
Du kannst dir im Internet ja mal Kraftworkouts raussuchen.

Z.b.: http://bboy-blog.de/wp-content/uploads/2014/03/batman-workout1.jpg

Klar wirst du beim ersten mal nicht alles hin bekommen, aber hier gilt wieder dieses Sprichwort ,,Übung macht den Meister."

Viel Glück(;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MastiMaus
23.01.2016, 11:17

da hast du recht;)

0

Du wirst nicht bewegend mehr Klimmzüge schaffen nur weil du Liegestützen machst^^

Fang einfach mit frauenliegestütze an oder geh mit den Händen auf einen Stuhl o.ä. Also ein bisschen höher als die Füße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür gibt es solche apps wie ,,7 minutes ''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rücken durchstrecken Beine anwinkeln (das der kippunkt auf den Knien ist, das ist für den anfang leichter) und drüüüücken. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?