Kann Wasser im Pool durch Pumpe kippen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MrBambi,

da muss ich leider den vorangegangenen Kommentatoren widersprechen!

Durch die Bank weg klagen fast alle Besitzer von kleinen Quick-Up-Pools oder Stahlwandbecken über die unzureichende Filterleistung ihrer Kartuschenfilteranlagen. Und das aus gutem Grund.

Das Wasser von Pools oder Schwimmbecken - gleich welcher Bauweise und Größe - muss anständig gefiltert und zusätzlich so behandelt werden, dass keine Keime und Krankheitserreger entstehen. Für die Desinfektion hat sich Chlor, oder als Alternative Aktivsauerstoff bewährt.

Ein Rund-um-die-Uhr-Filtern ist immer der beste Garant für klares Wasser. Für alle, die (an der falschen Stelle) sparen wollen, gilt aber die Faustregel, das Wasser en bloc 2 mal innerhalb 24 Stunden komplett umzuwälzen, also zu filtern.

Und nun stell dir bitte mal folgendes vor:

Es springen 5 Leute in deinen Pool mit 6,5 m³ Wasser. Rein theoretisch hat dann jeder 1.300 Liter Wasser die er verunreinigt.

Der andere Fall: Es springen 5 Leute in einen Pool mit 35 m³ Wasser. Dann verunreinigt jeder 7.000 Liter - mehr als der Inhalt deines Pools für 1 Person.

In welchem Pool ist dann die höhere Konzentration der Verschmutzung? Das heißt, welcher Pool braucht dann eine leistungsfähigere Filteranlage?

Und gerade der Pool mit der höchsten Belastung hat die mickrigste "Filteranlage". Wie versifft die Kartusche nach nur kurzem Betrieb aussieht, möchte ich hier gar nicht schildern. Boooaaaahhh!

Bisher haben wir nur über den Normalbetrieb gesprochen. Was passiert denn, wenn ein Gewitter im Anmarsch ist, oder sich plötzlich Algen explosionsartig vermehren? Warum tauschen denn dann die meisten Pool-Besitzer das teure Wasser komplett aus? Weil die Filteranlage versagt hat.

Fazit zu deiner Frage: Ja.

LG Thomas

Wenn der Pool offen herumsteht, wird viel Dreck drin landen, und dann wird zu langsam gefiltert.

Wenn der Pool üblicherweise abgedeckt ist und die Badegäste auch nicht mit schmutzigen Füßen reingehen, reicht die Filterleistung.

Der Filter hilft natürlich nicht gegen gelöste Nährstoffe, dafür brauchst Du das Chlor. Und damit das wirkt, den richtigen pH-Wert. Chlorgehalt und pH-Wert zu messen ist einfach - wenn man die richtigen Geräte hat. Am Anfang täglich messen - und rechtzeitig gegensteuern.

also die pumpt die menge doch in rund 5 std.durch da kippt kein wasser um und mit chlor gleich 2mal nicht

23

...oh, das ist aber neu!

1

Wie viele Liter sollte eine Pumpe von einem Pool mindestens haben bzw empfehlenswert?

Heyho,

ich habe einen Pool, in ihm sind ca. 15.000 Liter Wasser. Meine Filterpumpe packt ca. 3.028 Liter pro Stunde und läuft 150 Minuten pro Tag.

Reicht das aus, um den Pool ausreichend zu säubern? Oder muss ich eine bessere Pumpe kaufen und sie länger laufen lassen? Bitte um Hilfe!

...zur Frage

Pool richtiger Filter?

Ich habe einen Pool von intex 220x150x60. Dazu habe ich mir eine filterpumpe von Bestway gekauft (1250l/h). Zurzeit sind Ca. 1100-1200l Wasser im Becken. Hab irgendwie das Gefühl das die Pumpe zu klein ist. Sie läuft jede Nacht durch Ca. 10h. Sollte ich mir doch lieber eine etwas stärkere Pumpe holen mit Ca 2000l/h oder reicht meine aus.

...zur Frage

Dimensionierung Pumpe und Schlauch?

Hallo zusammen,

ich möchte mir aus 50m schwarzem Gartenschlauch (1/2" oder 3/4") und einer dafür passend dimensionierten Pumpe eine "Solarheizung" für meinen Aufstellpool (ca. 4000 Liter Wasser) basteln.

Jetzt kann man ja nicht irgendeine Pumpe dafür hernehmen....ist sie zu stark, fließt das Wasser zu schnell durch und kann kein bisschen erwärmt werden. Ist sie zu schwach, kommt vielleicht gar nichts (oder sehr sehr wenig) am anderen Ende raus...

Jetzt meine Frage(n): 1. Welche Pumpe mit welcher Leistung bräuchte ich, damit man das Wasser wirklich erwärmen könnte ? 2. Vermutlich müsste man die Pumpe alle paar Minuten abschalten, damit sich das Wasser im Schlauch wieder erwärmen kann? 3. Welchen Schlauchdurchmesser sollte ich nehmen ? 1/2 ", 3/4" oder 1" ? oder gleich schwarzen Poolschlauch mit 32 bzw. 38mm Durchmesser ?

Da die Pumpe direkt neben dem Pool stehen wird, gibt es keinen Höhenunterschied (sie muß einfach nur Wasser aus dem Pool ansaugen und dort wieder reinpumpen) !

Danke schon mal im Voraus !

...zur Frage

Sehr milchiges und trübes Poolwasser! ?

Guten Tag,

Habe einen ca. 10 qm großen Pool. Dieser läuft mit einer Sandfilteranlage mit 25 kg. Diesen Sand habe ich vor 7 Tage komplett gewechselt. Jetzt ist es aber so dass der Pool seid einem Monat komplett trüb ist. Der Pool ist 90cm Tief und ich sehe nicht mal den Boden! Es ist extrem milchig! Aber hat keinerlei Grünstich! Habe den ph-Wert auf 7,1 gebracht; hab eine schockchlorung durchgeführt; je knapp 1 Liter Algenmittel und Flockungsmittel über diesen Monat reingekkipt und spezielles hochkonzentriertes Trübungsentfernungskonzentrat! Hat alles nichts genutzt! Der Pool ist komplett rausgesaugt worden! Gibt es noch irgendeine Möglichkeit das Wasser wieder klar zu bekommen? Da mein Pool am Hang ist ist es etwas größeres dass Wasser zu wechseln! Freue mich über nützliche Antworten! MFG Luca

P S. Die Pumpe läuft seit einer Woche rund um die Uhr!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?