kann wasser heißer als 100grad werden?

9 Antworten

Hallo! Das kommt auf den Druck an. Hier wirken 2 Kräfte 1.) Das erhitzte Wasser, das bemüht ist, den Aggregatzustand zu wechseln. 2.) Die Luft, sie versucht, durch ihr Gewicht genau dieses zu verhindern. Auf dem Everest ist die Luftsäule nicht so hoch, hier wird Wasser schon bei ca, 70° Celsius kochen. Dauert dann lange, bis ein Ei gekocht ist. Unter Meereshöhe oder in einem Druckbehälter kann die Wassertemperatur natürlich 100° übersteigen.

Selbstverständlich. Der Siedepunkt erhöht sich mit dem Luftdruck und (in Grenzen) mit dem Salzgehalt des Wassers. Du kannst ihn auch unter 100°C senken durch Drucksenkung.

nur wenn es dampf wird,solang es wasser ist ist bei 100°schluss

Was möchtest Du wissen?