Kann was passieren wenn man sich beim IntimBereich mit Creme enthaart? (Männlich)?

5 Antworten

Hallo loool28,

Enthaarungscremes beinhalten reine Chemie und schädigen nur die empfindliche Haut! Besonders im Intimbereich ist die Haut ziemlich dünn und es kann zu allergischen Reaktionen kommen!  

Aus eigener Erfahrung, kann ich dir zudem versichern, dass diese Cremes auch überhaupt nichts taugen!

Lg. Widde1985 

Du könntest auf die enthaarungscreme allergisch reagieren. Oder es reizt deine Haut an sich weil es ja scharfe Chemie ist. Musst du am besten austesten ob du es verträgst an einer kleinen Stelle zuerst

Ja habs schon mal. Nichts wird gereizt. Aber ich habe gehört wenn man das macht kann man vllt keine Kinder mehr zeugen, stimmt das ?

0
@loool28

Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen dass es so schädlich ist wenn nicht mal deine Haut davon gereizt wird. 

Wenn du aber absolut sicher sein willst könntest du die einzelnen Inhaltsstoffe googlen und dir dazu eventuelle Nebenwirkungen durchlesen

0

Kein peil, aber ich hab das früher immer gemacht. Mittlerweile stutz ich aber nur noch, sieht einfach besser aus meiner Meinung nach. Ich mein du hast behaarte Beine und so und dazwischen is dann alles nackt, iwie sieht das seltsam aus find ich. ^^

Ja aber das sieht man ja nicht. Und es ist schon ne Sünde bei meiner Religion. Man sollte alle 40 Tage sich enthaaren.

0

Naja, deine Partnerin wirds hald sehen und was genau ist in deiner Religion Sünde? Wenn man sich nicht komplett enthaart im Intimbereich?

0

Ne wenn man da einen großen Busch hat. Etwas ist kein Problem, aber viel ist ne Sünde.

0

Ja dann reicht doch trimmen und sieht nich so nach nem Kind aus. ^^ Also das ist nur meine persönliche Meinung, wissen musst es selbstverständlich selbst was dir lieber ist. :) Darf ich fragen welcher Religion du angehörst? Ich frag nur interessehalber. :)

0

Islam :D

0

Was möchtest Du wissen?