Kann was passieren wenn man immer nur lange Hosen an hat?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Solltest du viel in der Natur unterwegs sein, ist es sogar von Vorteil lange Hosen zu tragen wegen der Zecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst eben weniger Vitamin D3 aufnehmen , aber da mangelt es eben eh eh bei jedem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau schwebt Dir denn vor? Was könnte denn passieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaan604
28.08.2016, 19:39

Hab mal gehört das man vielleicht viel mehr Haare bekommen könnte

0

Nichts. 

Ich trage seit Jahr und Tag nur lange Hosen. Und konnte nichts nachteiliges feststellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,das mit den Haaren ist Unsinn,aber generell trägt man lange Hosen im Winter und kurze Hosen im Sommer^^.

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man friert weniger und erkältet sich seltener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Meiner Meinung ist es sogar praktischer. Ich trage auch den ganzen Sommer hindurch nur lange Hosen. So vermeidet man Sonnenbrände, Zecken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trage nur lange Hosen oder leggins. Das aber auch nur weil ich nicht mein Körper präsentieren will und es hat mir nicht geschadet..
Braun bin ich trotzdem weil ich vor meiner Schwangerschaft ins Solarium ging. Jetzt halt nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll da passieren? Es gibt Gegenden auf der Welt da kann man das ganze Jahr nur lange Hose tragen.  Die Beine sind dann sehr blass,  aber sonst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da passiert nichts. Du wirst einfach nicht braun an den beinen im sommer aber wenn dich das nicht stört falls du mal schwimmen gehst, ist das ja kein problem :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaan604
28.08.2016, 19:46

Ja. Meine Beine sind ja eigentlich so braun wie meine Haut. Weil ich auch schon mal oft schwimmen gehe :)

0
Kommentar von uniico
28.08.2016, 20:26

dann ist ja alles gut so :)

0

Du wirst nicht so braun wie andere, bei Ü 30 grad werden alle denken, du hast einen Schaden und du wirst wahrscheinlich keine faltige Haut bekommen, weil deine Haut exzessives Sonnenbaden nicht kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsLady1
28.08.2016, 19:44

was die anderen denken ist doch egal oder? es gibt welche die mit unter 25 grad halnackt rumlaufen also bitte.

0
Kommentar von EmoCandy
28.08.2016, 19:47

Er/sie hat gefragt was passiert, ich habe gesagt was passiert. Und warum beziehst du es jetzt auf andere Menschen, die sich "halbnackt ausziehen"? Das ist am Strand zwar voll normal aber okay...

0
Kommentar von MrsLady1
28.08.2016, 20:03

am Strand ich habe gesagt unter 25 grad.

0
Kommentar von EmoCandy
28.08.2016, 21:54

Was denkst du denn wie warm es an der Nordsee ist?
Wären in Bayern 37 Grad herrschen, hat der Norden 27 grad und Wind.

0

Eine Verschmutzung der Kleidung wird wahrscheinlicher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es wird sogar angeraten, in Wald, Feld und Wiese lange Hosen zu tragen - wegen der Zeckengefahr.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte nur passieren, dass, wenn Sie mal die Hose in der Sonne ausziehen und vergessen zu cremen, Sie einen schlimmeren Sonnenbrand bekommen, als wenn sie ab Frühjahr auch mal kurze Hosen tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man behält weiße Waden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja: es könnte passieren, dass einem Stilbewusstsein unterstellt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das einzige was passiert ist, dass deine beine in der sonne dann nicht braun werden, aber sonst macht das nichts! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?