kann wäsche mit gleicher temparatur beim waschen nicht abfärben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Generell hat es wenig damit zu tun, welche maximale Waschtemperatur im Kleidungsstück angegeben ist, ob dieses Abfärbt, sondern wie viel Farbstoff, der nicht fest an die Fasern gebunden ist, im Kleidungsstück vorhanden ist, Auch ist die Temperatur nicht unbedingt ein Merkmal, ob ein helles Kleidungsstück diese ausgeschwemmten Farbstoffe annimmt, und damit selbst auch dauerhaft gefärbt wird. Generell nehmen Naturfasern, wie Baumwolle den Farbstoff bereitwilliger an, als z.B. glatte Polyester-Fasern.Auch kann man, je nach Verschmutzung, die heute ja ohnehin oft nicht sehr stark ist, alle Kleidungsstücke mit deutlich niedrigerer Temperatur waschen, was nicht nur Strom spart, sondern auch das Kleidungsstück schontUnd dann eben gut nach Farben sortieren, weniger nach der Temperatur, dann kan ein neues Kleidungsstück, das noch stark abfärbt sogar die Farbe eines schon etwas ausgeblichenen Kleidungdstück sogar auffrischen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das kann trotzdem abfärben, du solltest weiß nur mit weißen oder hellen Sachen waschen, oder Sachen bei denen du weißt da färbt nichts ab weil du sie schon lange hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt einweg Farbschutztucher,davon schmeisst man eins mit in die Wäsche und die nehmen dann die kleinen faserstücke auf die sich beim waschen lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Sicherheit wäscht man immer ähnliche Farben miteinander. Das Grün könnte ausbluten und dein weißes T-Shirt hellgrün färben. Natürlich ist die Chance bei einer höheren Temperatur größer als bei einer niedrigen, aber das würde ich lieber nicht riskieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann viel Spass mit deinem hellgrünen T-Shirt. Die Temperartur ist dabei völlig egal. Die meisten Stoffe färben ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?