Kann Wäsche im unbeheizten Keller gut trocknen (Es ist ein kleines Fenster offen, ca 30x50 cm)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wäsche trocknet dort auch im Winter. Es dauert halt etwas länger.
(Ich mache es auch so und habe erst gestern die Wäsche im kalten Keller bei leicht geöffnetem Fenster aufgehängt.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der männliche Apple-user antwortet dir mal von der technischen Seite:

solange die Luft trockener als die Wäsche ist (d.h relative Luftfeuchte < 100%) trocknet die Wäsche. Warme Luft kann mehr Wasser aufnehmen, deshalb sinkt die relative Luftfeuchte. Wenn du bei warmer Luft die Wäsche aufhängst und es wegen dem offenen Fenster plötzlich kalt wird hast du Reif auf der Wäsche und den Wänden.

Guten Appetit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es vermeiden, da du die Feuchtigkeit schlecht aus dem (unbeheizten) Keller bekommst. Ich trockne am liebsten im Wohnzimmer, weil die Luft dort im Winter sowieso zu trocken ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich trockne meine wäsche sogar im winter auf dem balkon -. i, unbeheiztem keller trocknet die auch - hauptsache das fenster ist auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ixijoy
16.01.2017, 08:17

nur riecht sie später muffig.

0

kann ich nicht empfehlen.

die trocknung dauerd zu lange und die wäsche riecht nicht mehr frisch.

spann lieber eine leine durch einen wohnraum, die du nach gebrauch wieder entfernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ixijoy
16.01.2017, 08:13

stabile packschnur läßt sich leicht wieder aufrollen und an schanieren von schrank und türen festbinden.

0

Was möchtest Du wissen?