Kann Vodka schlecht werden oder verderben?!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ähm, wodka ansich nicht, ist ja alkohol und wasser^^

wenn da aber andere stoffe rein kommen ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das einzige was passiert ist das der Alkohol anfängt zu verschwinden... Ich habe eine aus Polen die ist langsam rund 15 Jahre alt und da fehlt leider schon 1/5 oder so... Je nachdem schmeckts halt nicht mehr so gut wenn die Flasche einmal offen war und der Alkohol weniger wird ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat mich jetzt auch mal Interessiert xD hier in der Nähe gibts 5 l Flaschen, kann man super zu nem 18 schneken (zumindest würde da noch was vom Geschnk übrig bleiben ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Vodka kochst und der Alkohol verdampft, (nicht inhalieren! ;-)) Kann das Wasser was übrig bleibt "schlecht" weden.

Wenn du Gift reinkippst, solltest du den Vodka auch nicht trinken.

Aber sonst kann nix passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ein wein wird ja auch nicht schlecht umso älter umso treurer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein ,durch hitze verschwindet nur der alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, wegen dem hohen Alkoholanteil kannst du ihn ewig rumstehen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte letztens nen Schanps gefunden, Baujahr: 1947 / 79%

Hat gut geschmeckt und ich wurde auch nicht krank, also es geht alles und der Schnaps war schon geöffnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol ist unverderblich!

Nicht umsonst kann man hundert Jahre alte Weine trinken! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann er nicht weil er purer Alkohol ist ! =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nee sei denn irgendetwas ist in die flasche gekommen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?