Kann Vodafone einen Receiver nach 10 Jahren zurückverlangen, der gar nicht gebraucht wurde?

4 Antworten

Es müsste eigentlich im Vertrag stehen. Ich könnte mir vorstellen, das man das Gerät nach Vertragsende zurückschicken soll.

Was ich nicht verstehe, das Ihr den 10 Jahre stehen hattet und nicht genutzt habt und nicht früher den Vertrag gekündigt habt. Da habt Ihr doch bestimmt einige Jahre umsonst gezahlt.

Dürfen sie,das war ein Leihreceiver und der muss bei Vertragsende zurück geschickt werden,da ist völlig egal wie alt der ist oder ob er nicht genutzt wurde,es steht auch alles dazu in Deinen Vertragsunterlagen,auch die Smartcard muss zurück geschickt werden,wenn nicht kostet das noch einmal 35 Euro.

War lt. Vertrag sicher nur leihweise übergeben, da Ihr den Vertrag gekündigt habt, kann das Gerät zurückgefordert werden.

Was möchtest Du wissen?