Kann Vermieter fristlos kündigen und Hausverbot aussprechen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nein der vermieter hat immer noch das Hausrecht...wenn er einen triftigen Grund sieht kann er deinem verlobten hausverbot erteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pampersrambo
27.01.2016, 21:13

Auch wenn er ihm persönlich nichts getan hat,keinen Schaden am Haus angerichtet hat?

Ich habe soviel gegooglt und lese überall etwas anderes aus dem Grund stelle ich hier diese Frage. 

:(

0

Was möchtest Du wissen?