kann unterhaltsvorschuss vom konto gepfändet werden?

4 Antworten

also im Grunde hat eddali schon recht aber recht haben und bekommen sind in Deutschland zwei paar Schuhe.Ich habs selbst schon erlebt das gepfändet wurde obwohl man nicht durfte!(und ich glaube nicht das ich ein Einzelfall bin)

auch Sozialleistungen sind pfändbar!! Allerdings erst 7 Tage nach Erhalt. Droht eine Pfändung muss also nach Eingang der Zahlung am Besten der komplette Betrag abgehoben werden, da nach Ablauf der Frist gepfändet werden darf.

Solange eine Pfändung auf deinem Konto ist, kannst du nur am Schalter den pfändungsfreien Betrag abheben, bzw. die Bank muß die ALGII und Unterhalt und Kindergeld auszahlen! Die Höhe spielt dabei keine Rolle!

Allerdings solltest du bei Gericht eine Kontofreigabe beantragen, bzw. mit dem Gläubiger besprechen, dass er das Konto bei Ratenzahlung wieder freigibt.

Kontopfändung, Sparbuch in Gefahr?

Hallo,

mein Girokonto wurde gepfändet, wegen einer Handyrechnung in Höhe von 150 Euro... die wollte ich mit meinem Lohn am 15. d.M ausgleichen.

Darf die Bank bzw. der Pfänder Geld von meinem Sparbuch abheben ohne meine Erlaubnis und das Geld von da pfänden? Oder dürfen die das nicht?

Mfg

...zur Frage

Ich verdiene zu wenig um Unterhalt für mein Kind laut Düsseldorfer Tabelle zu zahlen. Jetzt pfändet die Unterhaltsvorschuss Kasse mein Einkommen wegen 2011?

Ist es nicht so das wenn überhaupt Geld zur Verfügung steht dieses zuallererst an mein Kind zu gehen hat? Darf die Unterhaltsvorschuss Kasse meine Selbstbehalt einfach unter dem nach der Düsseldorfer Tabelle senken?

...zur Frage

Urlaubsabgeltung Pfändbar?

Moin, Ich bin in der Probezeit gekündigt worden und hab Überstunden und Urlaub der mir ausgezahlt wird. Ich hab gefragt ob ich den nehmen darf, jedoch wurde mir dies verweigert. Was wird nun davon gepfändet? Ich erhalte ja noch für diesen Monat 15 Arbeitstage vollen Lohn.

Es handelt sich um eine kontopfändung.

...zur Frage

Pflichtteil geerbt, Jocenter, Jugendamt Unterhaltsschulden, andere Schulden, aber jeder will alles für sich beanspruchen?

Moin!

Ich habe Unterhaltsschulden beim Jugendamt und habe gerade etwas Geld geerbt.

Da ich aber zuletzt von ALG2 leben musste, will nun das Jobcenter alle Nachweise und das Geld schön auf einen bestimmten Zeitraum verrechnen.

Ok, nun ist aber ein Brief vom Jugendamt gekommen, in dem die schreiben, ich soll doch bitte den gesammten geerbten Pflichtteil an sie überweisen um wenigstens einen Teil der Unterhaltsschulden zu begleichen. Hallo?

Ich bin bei der Schuldnerberatung, diese wurde von denen auch informiert.

Jetzt habe ich aber erst nächste Woche einen Termin dort. Als ich heute kurz fragte, ob mir jetzt alle das Geld wegnehmen würden... meinte er nein, wenn ich mir sinnvolle Sachen anschaffe und es nicht sinnlos "verprasse"

Allerdings habe ich den Brief vom Jugendtamt erst gerade gelesen.

Da war mein Plan, also sinnvoller Umgang und gucken was mir das Jobcenter schreibt etc. in der Hoffnung hier und da jeweils Schuldenteile abzuzahlen.

Im Internet habe ich viel schon gelesen.. es heisst, das ich von dem Erbe keine Schulden zahlen darf, da es während des Bezugs von ALG2 zugeflossen ist. Das Jobcenter rechnet mit dem ganzen Erbe.. nach abzug von Anwaltskosten hoffe ich.. sonst pech für die.. anders wäre ich nicht dran gekommen und mein Anwalt meinte es sei zur Beschaffung notwendig gewesen.

Naja, ein kleiner Teil ist eh schon ausgegeben.

Also, das Jobcenter wird mir vorschreiben wollen, wie lange ich mit dem Geld klar kommen soll, ohne berücksichtigung der Schulden, Jugendamt und ein paar andere, kleinere Beträge...

Das kann doch nicht sein, das jetzt das Jugendamt kommt und alles für sich beanspruchen kann? Außerdem würde ich dann wieder nichts haben und müsste ALG2 weiter beziehen.. was letzendlich eine indirekte Schuldentilgung durch die Steuerzahler wäre... also kann das Jugendamt ja schonmal garnicht alles für sich beanspruchen dürfen oder?

Vielen lieben dank, falls ich heute noch etwas schlauer durch den ein oder anderen von euch werde, würde mich das echt freuen. Danke!

Schöne Grüße

...zur Frage

nachzahlung unterhaltsvorschuss

erstmal wünsch ich euch allen ein frohes neues jahr!Meine Frage ist,mein freund geht heute aufs jugendamt,wegen unterhaltsvorschuss für unseren sohn. Nun würde ich gerne wissen,ob jemand von euch weiß,ob ich das Geld nächste woche noch bekomme oder ob ich am 28.01.013 für zwei monate ausgezahlt bekomme?Dazu muss ich sagen,dass mein freund bis zum 21.12.012 gearbeitet hat aber net seinen vollen lohn bekommen hat und mir deshalb selbst nicht den unterhalt für dezember zahlen konnte! Kann mir da jemand auskunft geben?

Schon mal vielen dank für eure antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?