Kann ungeschützter Sex in der Periode zur Schwangerschaft führen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo peace214,

der Eisprung ist nicht genau vorhersagbar und kann früh, mittig und spät im Zyklus stattfinden. Das heisst auch Sex früh im Zyklus (der erste Tage der Periode zählt als erster Zyklustag) bedeutet ein Risiko, insbesondere da Spermien bis zu 5 Tage überleben und auf die Eizelle warten können.

Da auch der Lusttropfen Spermien enthalten kann sowie bei einer Kondompanne (bzw. Kondom undicht) Spermien in die Scheide gelangt sein können wende dich bitte umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wo-und-wie-bekomme-ich-die-pille-danach-661

Unter 18 Jahre wird die Pille Danach auf Rezept von der Krankenkasse erstattet. Alternativ kannst du dich also auch an deinen Frauenarzt bzw. am Wochenende den ärztlichen Notdienst wenden und dir ein Rezept ausstellen lassen.

Zögere jedoch nicht. Je schneller die Pille Danach eingenommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Periode kann man durchaus Schwanger werden, wie Wahrscheinlich das ist hängt von der Länge deines nächsten Zyklus ab.

Wenn du das Kondom mit Wasser komplett volllaufen lässt und auch vielleicht noch drückst und so, kann es sein, dass das Kondom deswegen geplatzt ist, es kann auch sein, dass du es dabei unabsichtlich mit dem Fingernagel geritzt hast.

Wenn das Kondom nach dem Sex noch ganz war, dann ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, viel mehr reist ein defektes Kondom schon während dem Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peace214
10.09.2016, 11:28

Ja das ist ja das Ding ich weiß nicht wann es gerissen ist 

0

Kann ungeschützter Sex in der Periode zur Schwangerschaft führen?

Das ist durchaus möglich. Es gibt im Zyklus einer Frau keinen einzigen absolut "sicheren" Tag. Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist dann zwar gering, aber es kann doch passieren.

Weil die Pille danach so teuer ist

Aber immer noch günstiger, als viele Jahre ein Kind aufzuziehen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klingt ekelig

Warum das denn?

  1. Wenn sich beide einig sind, ist daran überhaupt nichts Ekeliges.
  2.  "Ein guter Kapitän sticht auch ins Rote Meer".
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während der Monatsblutung wirst du nicht schwanger. Das funktioniert nur während einiger Tage dazwischen. Lass es dir von deinem Frauenarzt erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peace214
10.09.2016, 11:27

Also bin ich sicher und muss mir nichts die Pille danach besorgen?

0
Kommentar von Everklever
10.09.2016, 11:32

 Lass es dir von deinem Frauenarzt erklären

Ich denke, du solltest dir mal was erklären lassen. Deine Auskunft ist völlig falsch.

0

Was möchtest Du wissen?