Kann und lohnt es sich eine Grafikkarte in meinen Computer einzubauen?

Mein Computer von innen - (Computer, Grafikkarte) Bild 2 - (Computer, Grafikkarte) Bild 3 - (Computer, Grafikkarte) Bild 4 - (Computer, Grafikkarte) Netzteil glaub ich - (Computer, Grafikkarte)

5 Antworten

du kannst die graka an nur einen steckplatz anschliessen der passt...schau auf die formart und ob sie express unterstützt ich denke der obere steckplatz sieht gut aus...da wo PCI 2 steht

Grundsätzlich ja, erwarte aber dann nicht zu viel vom CPU. Aber aktuelle Spiele solltest du mit einer 200 € Graka zocken können Ist immerhin ein 4Kern mit 4,2 GHz max. AKA Intel: Intel Core i5-4460 wenn man Augen zu drückt

Hat mein PC auch nen Slot für die Graka? Falls ja der obere oder untere?

0
@Stuhl23011998

Warte ich reibe noch mal meine Glaskugel und muss Sagen, nee alles Nebelig. Gerade keine Öffentliche Webcam in deinem Wohnzimmer vorhanden.

0
@Stuhl23011998

Entschuldige habe ich übersehen, ja kannst da alles rein stecken auch eine 1080ti xD Also "egal was" an Grafikkarte..

1
@Stuhl23011998

Das ist eine APU keine CPU.. ;)
Und der Vergleich hinkt gewaltig, die Leistung hängt leider nicht nur von den GHZ sondern auch von der Bauweise und Bauart ab. Und ich wiederhole nochmal: Das ist eine APU um nochmal auf die Bauweise hinzuweisen. ;)

Ich kann dir nur abraten dir das du dir in diesen PC eine 200€ Karte einbaust, die APU kann das nicht im geringsten ausnutzen.

Beste Grüße

1
@KopplerKassette

APU bedeutet nur das du eine "vernünftige GPU" auf dem CPU hast. Der Intel Käse ist für mehr als videos gucken ungeeignet. Was du als Grafikchip reicht noch für Klassiker Spiele... Aber die CPU ist und bleibt die Gleiche Rechenleistung.

1

Hallo Stuhl,

zu deiner ersten Frage, ja du kannst eine Grafikkarte in deinen Computer einbauen. Allerdings solltest du vorher überprüfen ob das Netzteil dafür geeignet ist - du solltest eine 24-polige Stromversorgung zwischen Mainboard und Netzteil haben - und evtl. noch einen 4-6 Poligen Stecker zur Stromversorgung (wenn das überhaupt in der Leistungsklasse vorkommt).

Kurzerhand: Nein, das lohnt sich nicht. Wenn du nicht aus irgendwelchen anderen Gründen dir keinen PC leisten kannst, dann solltest du überlegen dir vielleicht mal einen neuen PC zusammen zu stellen (kein Fertig-PC ;) ). Ansonsten kannst du dir für diesen PC eine billige Grafikkarte einbauen - soweit du oben das geprüft hast. Billig - bis 70€.

Beste Grüße

Ich hatte vor etwas von Nvidia einzubauen im Bereich 150-200€

0
@Stuhl23011998

Bloß nicht, denn das würde dein Netzteil überlasten. Du hast nur 350 Watt zur Verfügung. Dein 6600k schluckt zwar moderat Strom aber eine zusätzliche Grafikkarte in diesem Preissegment würde es wohl nicht oder nicht lange packen. Günstigere Netzteile haben sowieso immer Stromschwankung. Und P.S. AMD und AMD versteht sich besser, die sind aufeinander abgestimmt. ;)

0

Hallo,

Eine Grafikkarte kannst du immer in einen PC einbauen egal welcher PC.

Mfg: Power12345678

Nur wenn du gamen willst lohnt sich eine extra Grafikkarte. Eine GTX 1050 oder GTX 1060. Für die 2. sollte ein 400W Netzteil im PC sein.

Für anderes reicht auch die integrierte GPU.

Was möchtest Du wissen?