kann tollwut ohne speichel übertragen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine mikroskopische Verletzung der Haut wäre nicht auszuschließen - eine Infektion also immer als möglich zu betrachten!

Ohne Impfschutz führt die Tollwut unweigerlich zum Tode!

Die Bissstelle möglichst direkt waschen, auch mit Seife und dann ein KH aufsuchen. Ich würde mich im Zweifelsfall Impfen lassen, dass ist bei Tollwut auch noch direkt nach dem Biss möglich.

Relevant ist das ganze aber eigentlich nur in Risikogebieten wie Osteuropa oder Asien. In Zentraleuropa ist die Tollwut so gut wie ausgerottet und eigentlich ist sowieso jeder Haushund geimpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer weiß genau,ob die Haut nicht minimal verletzt wurde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nee dann kann es nicht übertragen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?