Kann Stolz ein Hindernis beim Kennenlernen sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selbstverständlich. Ein klein wenig Stolz mag sinnvoll sein, das nennt man dann Selbstbewusstsein. Aber die Dosis macht das Gift. Nicht ganz zu Unrecht wurde Stolz im Mittelalter zu den sieben Todsünden gezählt.

Der Stolz hat bekannterweise wie so vieles andere auch zwei Seiten der Medaille respektive eben zwei Gesichter und eines davon ist dann quasi das positive Antlitz und das andere ist dann eben entsprechend die hässliche Fratze sozusagen. Ergo in Abhängigkeit davon welche Form des Stolzes letztendlich überwiegt, so kann sich der Stolz eben halt sowohl positiv wie eben auch negativ beim kennenlernen auswirken.


Hallo jason21,

kommt drauf an, was du unter Stolz verstehst und wie er sich äußert. Wenn man zu arrogant/eingebildet auftritt, kann das schon negativ ankommen.

LG, Katrin

Stolz ist ein hinderniss für andere und vor allem für einem selbst

zu wenige Infos

Was möchtest Du wissen?