Kann starkes Fieber zu Schlaflosigkeit führen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht ne Grippe, geh besser zum Arzt. War ich heute auch, der hat mich gleich die ganze Woche krank geschrieben.
Nimm Ibuprofen gegen die Kopfschmerzen, am besten zwei 600er. Gegen den Husten vielleicht eine warme Milch mit Honig (nicht zu heiß, sonst gehen die Inhaltsstoffe im Honig kaputt) und trink auf jeden Fall Tee.
Hast du zusätzlich Halsschmerzen? Auch wenn nicht, kannst du mal versuchen, Honig pur zu essen, muss nicht viel sein. Der wirkt antibakteriell und hilft bei Halsschmerzen und Husten, da beides meist durch Bakterien verursacht wird.
Ansonsten hinlegen, auch wenn du nicht schlafen kannst. Und ordentlich schwitzen, mach dir ne Wärmflasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigerlill
07.03.2016, 11:31

Herzlichen Glückwunsch..ich bin auch sehr erkältet..kusiert die Grippe welke wohl rum :(..gute Besserung

1
Kommentar von tigerlill
07.03.2016, 11:32

*welle

0

du hast wohl einen  infekt und daher schläfst du auch schlecht. ich würde mal zum arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch ganz stark erkältet seit dem Wochenende..bei mir ein Grippaler Infekt..geht wohl rum :((.. Das mit dem wenig Schlafen ist bei mir genauso.. Warst du schon beim Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?