Kann ständiger Niedrigdrehzahl den Motor schädigen?

10 Antworten

Dein Ford - 1.0 Eco Boost - Motor kann, wie jeder andere Ottomotor, dadurch keinen direkten Schaden erleiden. Kritisch wird es erst, wenn man bei sehr niedrigen Drehzahlen, wenn der Öldruck bereits einbricht, eine hohe Last anliegen hat, dadurch erfolgt dann ein höherer Lagerverschleiß. Verkokungen im Motor stammen beim Ottomotor von Betriebssituationen, in denen der Motor selten richtig warm wird (Kurzstrecken) und nicht von niedrigtouriger Fahrweise.

Also, für so ein 1L Öko-Motörchen ist es, wie bei jedem anderen Motor auch, wichtig, das er richtig "warm" wird! Das heist, die Motortemperatur muss 80-90Grad erreichen! Wenn du dann mit 1500 - 2000 Touren fährst, ist das eigentlich unproblematisch. Wenn Du mit einem solchen Motor 130KM/h fährst, dürfte er aber eigentlich eine höhere drehzahl benötigen um das Tempo zu erreichen! Selbst mein 5 Zylinder Diesel (Volvo) erreicht im 6. Gang bei Tempo 130 2300 Touren!! Also, keine bange, fahr so weiter!!

aber @dv946 hat geschrieben, dass der Motor verkokt! Stimmt das?

0
@Masurenland

Ich hab nicht geschrieben,dass der Motor bei deiner Drehzahl verkokt,sondern wenn er ständig untertourig gefahren wird,was sich durch unrunden Lauf bemerkbar macht.Kleine Motörchen mit verhältnismäßig hoher Leistung können diese nur mit hohen Drehzahlen zustande bringen.

0
@dv946

Der besagte Motor hat sehr niedrige Drehzahlen - unter 3000 U/min. bei 130 km/h beispielsweise. Kleiner Hubraum = Hohe Drehzahl stimmt nicht immer, dem Turbolader sei dank.

0

Den Motor schädigen kann das nicht, aber auch von meiner Werkstatt wurde mir empfohlen, den Motor nach dem Einfahren hin und wieder auf der Autobahn voll zu Belasten und auszudrehen. Ich vermute mal, dass das den Teilen (Kolben und Zylinder) den "letzten Schliff " gibt, was zu der maximalen Leistungsausbeute führt und die angegebene Höchstgeschwindigkeit auch erreicht wird.

aber den Motor habe ich schon richtig eingefahren, nur ist meine Angst, mit dem weiteren Dauertiefdrehzahl!

0
@Masurenland

Das macht dem Motor gar nichts, auch wenn das immer mal wieder behauptet wird, von wegen hoher Lagerbelastung bei Vollgas und niederer Drehzahl.

0
@syncopcgda

Das mag für einen alten Motor gelten, der keinen ausreichenden Öldruck mehr hat.

0
@syncopcgda
dass das den Teilen (Kolben und Zylinder) den "letzten Schliff " gibt, usw. usf.

Das hat damit nix zu tun. Man sollte einen Dieselmotor mal ausfahren, damit sich der Rußpartikelfilter freibrennt. Im Kurzstrecken und Stadtbetriebt kommt der nicht auf Temperatur und verstopft allmählich durch Ruß. Auf der Autobahn erreicht er diese bei höhrer Geschwindigkeit.

0

Wo sind Vergaser als Gemischbildner vorwiegend verbaut? In Motoren von Motorrädern, in älteren Pkw,in modernen Pkw,In schweren Nutzfahrzeugen,in Traktoren?

Wo sind Vergaser als Gemischbildner vorwiegend verbaut?

...zur Frage

Sind 180 PS für einen Führerscheinneuling im Erstauto wirklich gefährlich?

Das bekommt man häufig von der "älteren Generation" zu hören. Von wegen die haben mit nem 55PS Motor angefangen und alles drüber ist schon lebensgefährlich für einen Fahranfänger...

Das Auto wäre kein Sportwagen im eigentlichen Sinne, sondern ein normaler PKW, der mit einem 1.8 TSI Motor ausgestattet wäre.

Sind 180PS wirklich ein Ausschlussgrund für einen PKW, wenn Versicherung, Steuern nur unwesentlich höher wären, als bei einem weniger starken Motor?

...zur Frage

Größeren Motor einbauen?

Hallo Leute,

es gibt zwar ähnliche Themen aber leider kam ich bei meiner Frage noch nicht großartig weiter. Ich würde bei meinem Auto(Mercedes CLC 180) gern gegen einen 250er Motor tauschen(V6) oder zumindest gegen einen 200er, die Frage ist, da die Motoren alle von Mercedes kommen, müssten die Halterungen etc. gleich sein(nehme ich an, bin ein absoluter Laie)? Kann man also einfach einen größeren Motor kaufen und die Motoren tauschen?

Danke für die Hilfe :)

...zur Frage

Woran liegt das Ruckeln beim Beschleunigen meines Autos?

Ich hab einen Audi 80 von 1991 und scheine ein Problem mit diesem zu haben.Bei niedrigen Touren, z.b. wenn man im 2. Gang beschleunigt nimmt der Motor kaum Gas an oder so und das Auto ruckelt wie wenn man schlecht anfährt und als ob der Motor gleich absäuft.

...zur Frage

Hat ein 1 Zylinder Motor mehr oder weniger Leistung als ein 2 Zylinder Motor?

Hallo Besitze im Moment ein Leichtkraftrad mit 15 Ps und einem Motor mit einem Zylinder. Ich will mir nun ein Leichtkraftrad kaufen das zwar nur 12,5 Ps hat, dafür aber zwei Zylinder. Werde ich einen großen Leistungsunterschied spüren ? Oder wir es kaum ein Unterschied machen ? (Beide Motoren sind ein Viertakter)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?