kann skateboarden Knieverletzungen verursachen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hallo,ja klar kann das vom boarden kommen, mein tip:Hole dir in einem Sportfachgeschäft eine Knie Bandage die Stützt dein Gelenk beim skaten.Versuche mit bestimmten Übungen deine beinmuskulatur zu stärken das schont die Bänder und den knorpel und entlastet die gelenke. gruss von http://online-zauber.de

ne bandage hab ich schon aber ich hab das gefühl die bringt nicht wirklich viel...

0

jep, das kann passieren. versuche mal deine Muskeln, die vom Oberschenkel zum Knie laufen zu massieren, ruhig ein bisschen fester. wenn da harte bollen sind, kommts daher. Dann Magnesium nehmen, mit Franzbranntwein einriben und immer schön weiter massieren über wochen hinweg. das hilft. Arthrose wäre eher untypisch. außerdem die knie warm halten, das hilft auch. Ansonsten würde ich mal röntgen lassen. Aber blos nicht gleich schmerztabletten nehmen.

klar! diese permanente belastung führt zu reizzuständen und schnellerem verschleiss..

naja ichab mich nur gewundert weil meine kumpels die viiiel mehr skaten als ich ich sowas och nie hatten

0

Ja klar kann das passieren, besonders wenn du viele Sprünge usw machst, denn dein Knie wird zu sehr belastet.

besorg dir knieschoner und schau ob es sich bessert. falls es dir peinlich ist, trag sie einfach unter der hose. das merkt dann niemand.

klar kann das davon kommen, wieso zweifelst Du das an?

Was möchtest Du wissen?