Kann singen schädlich sein wenn man Halsschmerzen hat?

3 Antworten

Eindeutig ja!

Die persönlichen Ärtzte von Opernsängern verordnen striktes Schweigen bei Halsschmerzen um die Stimmbänder zu schonen.

Eine Lehrerin bei uns an der Schule kann deswegen nicht mehr singen weil sie während sie erkältet war gesungen hat tja jetzt ist die Stimme für den Rest ihres Lebens versaut geht gar nichts mehr

Ja, warte lieber bis die Halsschmerzen weg sind.

Was möchtest Du wissen?