kann sie mich anzeigen, weil ich sie "beleidigt" habe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, das wird sie nicht. Aber du hast falsch gehandelt. Überlege mal wie viel Christen in der neuen Welt Menschen umgebracht haben. Es waren viele Millionen die im Namen Christi umgebracht wurden. Sind deshalb alle Christen schlecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich nur das gesagt hast nein kann sie nicht. Solange du sie nicht persönlich beleidigt hast kann da eigentlich nichts passieren. War ja im Prinzip nur eine Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandahar
16.11.2015, 14:43

und das menschen wegen leuten wie ihr sterben müssen

Das findest du nicht beleidigend?

0

Von einem 13 jährigen kann mann noch nicht viel Hirn erwarten, ich hoffe dich klärt mal einer auf ! Is aufjedenfall krasser bullshit den du erzählt hast !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du überhaupt zu so einer Aussage? Nur weil sie Muslima ist, hat sie doch nichts mit diesen Terroristen und den Anschlägen zu tun. Niemand stirbt wegen dieses Mädchens oder wegen ihren Glaubensbrüdern und -schwestern. Informiere dich mal, bevor du Menschen in so einer Form über einen Kamm scherst und beleidigst. Natürlich ist eine Beleidigung ein Straftatbestand und natürlich kann sie dich dafür anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Militaerarchiv
16.11.2015, 14:47

Er ist ja nicht mal Strafmündig.

0

Nein Anzeigen kann sie dich nicht du bist nicht strafmündieg außerdem Hast du Etwas mißverstanden nicht der Islam an sich ist Gewaltätieg sondern immer nur ein Paar Spinner die alles Beherschen wollen. oder warum gibt es hier kaum Probleme mit dieser Religon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, keine nette Frage, aber  nicht strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?