Kann sich wer mit Ahnung von Computern das hier ansehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Steam Spiele" sind breit gefächert. Von Rise of the Tomb Raider bis hin zu 2D Sidescrollern.
Der PC taugt leider nicht viel, aber für einfache Spiele, wie z.B LOL reicht er. Sobald du aber etwas mehr willst, wird es frustrierend. 

Kein bisschen.Schlechte Graka und Prozessor.Und außerdem würde ich Monitore sowieso immer im Fachmarkt deines Vertrauens kaufen.Dann kannst im Falle eines defekst einfach da hin.
P.S. Fertig PCs sind IMMER schlecht konfiguriert und überteuert.Stell dir einen eigenen z.B. auf Agando zusammen oder lass ihn dir von nem Bekannten der was von PC versteht einen zusammen bauen(bester Fall)
mfg
Schreib mir ein Preisbudget und ich stell dir dafür den bestnöglichsten zusammen :)

Nepper 29.11.2016, 17:59

Mein Budget liegt bei 650€

0
JojoHirsc 29.11.2016, 17:59

Mit oder ohne Monitor?

0
JojoHirsc 29.11.2016, 18:04

Das hier ist jetzt ein sehr sehr guter PC für 530 Euro.Aktuelle Games laufen absolult Flüssig.Falls du aber z.B. viel rendern,schneiden,aufnehnen willst,hat der Prozessor zu wenige Kerne

0
SniperFreak62 29.11.2016, 18:09

Das Setup von ihm kannst du so nehmen, noch besser ist es natürlich wenn alle 650€ in den Pac fließen könnten.

0
JojoHirsc 29.11.2016, 18:11

für 650 würde ich nur noch ne 120 gb ssd und nen hashwell i5.Skylake kostet noch zu viel zur Zeit

0

Kontra:

schlechtes P/L Verhältnis

schlechte Verarbeitung

wenig Leistung

nicht für aktuelle Spiele geeignet

Pro:

du wirst dein Geld los

Hast was zum Surfen

kannst Diashows von neuen Spielen genießen

Minecraft würde auch auf einem 200€ PC laufen. Und es gibt nicht sowas wie Qualitätsklasse (Steam-Spiele) Witcher 3 und Ninja Smasher sind beides Steam Spiele

http://store.steampowered.com/app/552610/

Der PC den du da vorschlägst wird dir fürs meiste reichen (Witcher3 mit hochen Qualität könnte problematisch werden) aber wahrscheinlich reicht dir auch etwas biligeres

Kontra:

-Fertig PC, das reicht schon!

Was möchtest Du wissen?